08. August: Kundgebung gegen das ICE Werk

Region - Neuer Termin für die Kundgebung gegen das ICE Werk 8. August.

Die DB sucht einen Standort für ein ICE Werk im Großraum Nürnberg. Zwei mögliche Standorte sind auf oder nahe am Wendelsteiner Gemeindegebiet und liegen im Bannwald. Die Orte Röthenbach b. St. W., Feucht, Moorenbrunn wären stark betroffen.

Das "Bündnis nein zum ICE Werk im Reichswald" organisiert einen Spaziergang mit anschließender Kundgebung durch das betroffene Gebiet.

11:30 Uhr Spaziergang ab Feucht, Äußere Weißenseestraße

12:00 Uhr Kundgebung am Jägersee (Liegewiese)
Es sprechen u.a. Bürgermeister Jörg Kotzur, Verena Osgyan (Bay. Landtag), Klaus-Peter Murawski (Staatsminister a. D.), Stefan Pieger (Bund Naturschutz).

Ende um ca. 13.30 Uhr

Von: Barbara Dorfner (Sprecherin OV Wendelstein Bündnis 90/Die Grünen), Donnerstag, 05. August 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Bündnis 90 / Die Grünen - Ortsverband Wendelstein« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/gruene-wendelstein

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.