700 Euro Spende von Burgthann hilft e.V. für die Tafel Ausgabe Burgthann

Burgthann - Die Hilfsorganisation Burgthann hilft e.V. hatte zusammen mit dem Initiator Dieter Guthke für ukrainische Flüchtlinge kürzlich einen Benefizlauf abgehalten. Bei diesem Treffen wurde die Organisation informiert, was die Flüchtlinge dringend brauchen, wie z. B. Küchenutensilien, Kleidung, Schuhe, Koffer etc. Burgthann hilft kümmerte sich um alles und eine Ukrainerin gab diese Sachen an ihre Landsleute weiter. Aber nicht nur diese Dinge waren wichtig.

700 Euro für die TAFEL-Ausgabe Burgthann von Burgthann hilft e.V.
Lebensmittel stehen ganz oben auf der Liste. Die Nürnberger Land-TAFEL / Ausgabe Burgthann kümmert sich nicht nur um unsere Leute, sondern jetzt auch vermehrt um die ukrainischen Flüchtlinge. Da jede Woche viele Lebensmittel gebraucht werden, hat sich Burgthann hilft e.V. entschlossen bei REWE Burgthann/R. Mack für 700 € Lebensmittel zu kaufen und diese der TAFEL-Ausgabe Burgthann zu spenden. Die Teamleiterin Ingrid Foos und Jutta Künzel, Vorstandsmitglied bedankten sich sehr herzlich für diese Spende.

Wenn auch Sie Burgthann hilft e.V. unterstützen möchten, können Sie das mit einer Spende bei der Raiffeisenbank Burgthann DE12 76069564 0000 858382 tun.
Bitte informieren Sie sich auf der Homepage www.burgthann-hilft.de

Von: Gudrun Hartmann (1. Vorstand), Donnerstag, 12. Mai 2022 - Aktualisiert am Montag, 16. Mai 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Burgthann hilft e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/burgthann-hilft

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.