Abwechslungsreiche Wintermonate

Roth - In der Kulturfabrik ist – ob groß oder klein - für alle was dabei: Von Kabarett, A-Cappella, Konzerte, bis zu einer Ausstellung und einem Kindermusical.

Für ihren sächsisch-oberpfälzisch-fränkischen-Advent („Sofa“) mit Stubenmusi und besinnlich-satirischem Kabarett hat sich Kabarettistin und Kontrabassistin Lizzy Aumeier (03.12.) u.a. ihre Mutter Traudi Aumeier (Zither) zur Seite gestellt.

Die aus dem Kika bekannten Erdmännchen-Brüder Jan & Henry sind die Stars des diesjährigen Familienmusicals „Jan & Henry – lösen jeden Fall“ (09.12.) vom Theater Lichtermeer. Das Besondere: Nach der Vorstellung kann man Jan & Henry ganz aus der Nähe kennenlernen.

Ein Theaterphänomen für eine ganz andere Generation ist das Chiemgauer Volkstheater (27.01.). Nach fast 70 Jahren beliebt wie eh und je, gibt Bernd Helfrichs Tourneetheater die Komödie „Alter schützt vor G’sundheit nicht“.

Abgerundet wird das Programm durch die Schwarzweiß-Jahresausstellung des Fotoclubs Roth (4.-18.12.), Soirée im Café (20.1) und einer A-Cappella Gesangsshow von Aquabella (10.12.).

Von: Anna Knitl, Mittwoch, 26. Oktober 2022 - Aktualisiert am Freitag, 04. November 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Kulturfabrik Roth« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/kulturfabrik-roth

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.