Aktuelles vom VdK Kornburg-Worzeldorf

Nürnberg - Liebe Mitglieder und Freunde des VdK, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Zunächst möchten wir allen, die die Gedenkstunde zum Volkstrauertag mitgestaltet und allen Bürgerinnen und Bürgern, die daran teilgenommen haben, sehr herzlich für ihren Einsatz für eine friedliche und tolerante Welt danken. Ganz herzlich danken wir auch allen Spenderinnen und Spendern anlässlich unserer alljährli-chen Herbstsammlung "Helft Wunden heilen". Damit helfen Sie uns bei der Verwirklichung un-serer gemeinnützigen sozialen Aufgaben im Interesse der Menschen.

Wie schnell doch die Zeit vergeht! Wenn Sie dieses meier-Magazin in Händen halten, sind es nur noch vier Wochen bis zum Weihnachtsfest und die Adventszeit steht bevor.

Und natürlich laden wir Sie auch in diesen Adventswochen wieder herzlich zu einigen schönen Veranstaltungen ein.

- Am Mittwoch, dem 28. November lädt der VdK-Kreisverband Nürnberg von 14 bis 16 Uhr im VdK-Haus zu einem Seniorentreff mit einem Weihnachtskonzert des Marinechors Nürnberg ein.

- Am Samstag, dem 8. Dezember findet unsere traditionelle Weihnachtsfeier mit Ehrung unserer Jubilarinnen und Jubilare im Gasthof „Grüner Baum“ in Kornburg statt. Bitte tragen Sie diesen Termin ganz dick in Ihren Terminkalender ein. Wir freuen uns auf Sie!

- Nur wenige Tage später, am Mittwoch, dem 12. Dezember ab 14.30 Uhr freuen wir uns auf die Begegnung mit Ihnen bei unserem weihnachtlichen  Stammtisch im Gasthof „Grüner Baum“ der Familie Blödel in Kornburg. Auch wenn die Weihnachtsfeier nur einige Tage zurückliegt oder weil Sie vielleicht nicht daran teilnehmen konnten, nutzen Sie doch noch einmal die Möglichkeit, sich im Kreise von Freunden und Bekannten in gemütlicher Runde zu treffen.

- Zum Jahresabschluss lädt unser Busunternehmen Hübel in Flachslanden alle unsere Reisegäste und alle Interessierten am Donnerstag, dem 13. Dezember um 10 Uhr zu einer Erinnerungsfahrt in sein Firmengelände in Flachslanden ein.

Nach dem Mittagessen mit gegrillten Leckereien bieten wir Ihnen einen Filmnachmittag mit Filmen über zurückliegende Fahrten, die Herr Günter Büttner ebenso liebevoll wie gekonnt zusammengestellt hat. Der Fahrpreis beträgt einschließlich Mittagessen, Getränken, Kaffee und Kuchen und eventuell Glühwein 28 €. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie an dieser Fahrt teilnehmen möchten (Tel. 09129 – 8222 oder 09871 – 6579918).

 ***************************************

In den zurückliegenden Wochen mussten wir leider von drei lieben Mitgliedern für immer Abschied nehmen. Wir trauern wir um Frau Liesel Lux, Herrn Hans-Georg Müller und Herrn Peter Verbata.

Ihren Familien, ihren Angehörigen und Freunden gilt unsere herzliche Anteilnahme. Wir wünschen Ihnen viel Kraft und Trost in der Erinnerung an Ihre gemeinsame Zeit und die tiefen Spuren ihres Lebens, die immer bleiben werden.

Leid und Freud liegen nahe beieinander. So gratulieren wir unseren Mitgliedern und allen Menschen, die im November ihren Geburtstag feiern können, sehr herzlich.

Wir wünschen Ihnen von Herzen ein frohes, glückliches und vor allem möglichst gesundes neues Lebensjahr.

 Ihnen Allen, liebe Leserinnen und Leser, wünschen wir geruhsame und besinnliche Adventstage, Zeit zu Ruhe für sich selbst und zur Zuwendung für andere Menschen, alles Gute und vor allem möglichst gute Gesundheit.

Mit herzlichen vorweihnachtlichen Grüßen Ihr

VdK Kornburg – Worzeldorf

und Ihr Stefan Kunz

Vorsitzender des VdK Nürnberg &

des VdK-Ortsverbands Kornburg-Worzeldorf

Stefan Kunz

Vorsitzender des VdK Nürnberg &

des VdK-Ortsverbands Kornburg-Worzeldorf

 Veitsaurach H 18, 91575 Windsbach

Telefon: 09871 - 657 99 18

Handy: 0171 – 64 59 570

 E-Mail: stefankunznbg@aol.com

Internet: www.vdk.de/ov-kornburg-worzeldorf

Von: Stefan Kunz (Vorsitzender des VdK-Kreisverbands Nürnberg und des Ortsverbands Kornburg-Worzeldorf), Donnerstag, 15. November 2018 - Aktualisiert am Freitag, 16. November 2018
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »VdK Kornburg - Worzeldorf« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/vdk-kornburg-worzeldorf
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.