Aktuelles vom VdK Kornburg-Worzeldorf

Kornburg, Katzwang, Worzeldorf, Kleinschwarzenlohe, Nürnberg - Liebe Leserinnen und Leser, liebe Mitglieder und Freunde des VdK, wie erfreulich! Mit den am 16. Juni vom Bayerischen Ministerpräsidenten verkündeten Lockerungen, durch die mehr Menschlichkeit ermöglicht werden soll, können wir Schritt für Schritt zu einem etwas normaleren Leben zurückkehren. Nach wie vor gilt es aber, diese so ersehnten Erleichterungen nicht durch leichtsinniges Verhalten leichtfertig aufs Spiel zu setzen. Das Corona-Virus und die Covid19-Erkrankung sind nicht besiegt und stellen eine reale Gefahr dar. Gleichwohl: Freuen wir uns darüber, dass Vieles, was uns lange verschlossen war, nun wieder möglich ist!

Zwar wurden etliche geplante Veranstaltungen unseres Ortsverbands und des VdK-Kreisverbands abgesagt, aber einen kleinen ersten Schritt in Richtung Normalität möchten wir gehen.

Wir möchten Sie deshalb – gleichsam als Ersatz für den entfallenden Kirchweihstammtisch – am Mittwoch, dem 8. Juli ab 14.00 Uhr herzlich zu einem Stammtisch im Gasthof „Grüner Baum“ der Familie Blödel in Kornburg einladen. Bei hoffentlich schönem Wetter haben wir Tische im Biergarten reserviert, bei Regen treffen wir uns im Nebenzimmer.

Einige andere geplante Veranstaltungen wurden, wie die Kirchweihstammtische und die am 16. Juli vorgesehene Tagesfahrt in die Oberpfalz und zum Ziegenhof Dess aber leider abgesagt.
Ebenso entfallen die für den Zeitraum vom 22. Juni bis 3. Juli 2020 geplanten VdK-Aktionstage der VdK-Geschäftsstellen und Ortsverbände und das am 13. Oktober vorgesehene Begegnungskonzert in der Meistersingerhalle muss leider entfallen.

Bitte informieren Sie sich, wenn möglich, in unserer Homepage www.vdk.de/ov-kornburg-worzeldorf über weitere Änderungen bzw. Ergänzungen oder rufen Sie mich an: Telefon: 09871 - 657 99 18 oder Handy: 0171 – 64 59 570.

*****************************************

Liebe Leserinnen und Leser,

liebe Mitglieder und Freunde des VdK,

zum Schluss leider noch zwei sehr traurige Nachrichten: In den letzten Wochen mussten wir leider von zwei ehemaligen Vorstandsmitgliedern für immer Abschied nehmen. 

Im Mai ist unser liebes Ehrenmitglied, Frau Erny Bredies, kurz nach ihrem 94. Geburtstag für immer von uns gegangen. Von 1993 bis 2006 wirkte sie als unsere Schriftführerin, danach bis zum 11.Dezember 2011 als Beisitzerin. Zum Dank für ihr langjähriges herausragendes Engagement für den VdK und für unseren Ortsverband haben wir sie an diesem Tag zu unserem Ehrenmitglied ernannt.

Im Juni hat uns unser lieber ehemaliger stellvertretender Vorsitzender Peter Walz ebenfalls im Alter von 94 Jahren verlassen. Zusammen mit meinem Amtsvorgänger, unserem früheren Vorsitzenden Paul Binder, leitete er vom 1. August 1987 bis zum 20. März 1993 die Geschicke unseres Ortsverbands. Ich durfte in diesem Jahren als Beisitzer im Vorstand mitwirken. Unseren Mitgliedern war Peter vor allem als Nikolaus, der unsere Weihnachtsfeiern über viele Jahre bereicherte und zusammen mit den Engeln die Gaben verteilte, bekannt.

Wir werden Peter und Erny, zwei Urgesteine des VdK immer in dankbarer Erinnerung in unseren Herzen behalten und unseren verstorbenen Mitgliedern ein ehrendes Gedenken bewahren. 

Wir wünschen Ihnen von Herzen schöne und möglichst unbeschwerte Sommertage, allen »Geburtstagskindern« alles Gute für das neue Lebensjahr und Ihnen allen, und dass sie vom Corona-Virus und allen anderen verschont und möglichst gesund bleiben.

Mit herzlichen Grüßen Ihr VdK Kornburg – Worzeldorf
und Ihr Stefan Kunz - Vorsitzender

VdK Kornburg – Worzeldorf
Stefan Kunz - Vorsitzender
Veitsaurach H 18, 91575 Windsbach
Telefon: 09871 - 657 99 18
Handy: 0171 – 64 59 570
E-Mail: stefankunznbg@aol.com
Internet: www.vdk.de/ov-kornburg-worzeldorf
www.vdk.de/kv-nuernberg

Von: Stefan Kunz (Vorsitzender), Mittwoch, 17. Juni 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »VdK Kornburg - Worzeldorf« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/vdk-kornburg-worzeldorf
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.