Am Freitag, 15. Januar: Umweltschädliche Abfälle zum Umweltmobil bringen

Schwabach - Giftige und umweltschädliche Abfälle sammelt die Stadt wieder kostenlos am Freitag, 15. Januar 2021 ein. Angeliefert werden können Sondermüll von Schwabacher Privathaushalten sowie vergleichbare Abfälle aus Schwabacher Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben in haushaltsüblichen Kleinmengen.

Das Umweltmobil steht an folgenden Standorten:

13:00 bis 14:30 Uhr Flurstraße / Ecke Mühlenstraße
15:30 bis 16:30 Uhr Eichwasen, Dr.-Georg-Betz-Straße

Abgegeben werden können insbesondere:
Lackdosen (mit flüssigem Inhalt),
Lösemittel, Pinselreiniger, Spraydosen mit schädlichem Restinhalt,
Holzschutzmittel, Chemikalien aller Art, Säuren, Laugen, Klebstoffe (lösemittelhaltig), Spezial-Reinigungsmittel, Energiesparlampen,
Leuchtstoffröhren, Bremsflüssigkeit, Kleinmengen verschmutzter Kraftstoffe,
Pflanzenschutzmittel oder Unkrautvernichtungsmittel.

Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.schwabach.de/Entsorgungswegweiser und www.schwabach.de/abfall-abc.

Auch die Abfallberatung hilft weiter unter Telefon 09122 860-228.

Von: Jürgen Ramspeck (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Montag, 11. Januar 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Stadt Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/stadt-schwabach
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.