Ausflüge zum Jahresabschluss der AWO KiTa Pfiffikus

Wendelstein - Zum Abschluss eines aufregenden und ereignisreichen KiTa-Jahres haben sich die Erzieherinnen der AWO KiTa Pfiffikus wieder tolle Aktionen und Ausflüge für die Kinder und ihre Familien einfallen lassen.

  • Ausflug der Krippenkinder mit Eltern und Erzieherinnen in den Tiergarten

    Ausflug der Krippenkinder mit Eltern und Erzieherinnen in den Tiergarten
    © AWO KiTa Pffifikus

Los ging es mit einem erlebnisreichen Familienwandertag, zu dem am Freitag, 28. Juli 2017, alle Kinder mit Ihren Eltern eingeladen waren. Begleitet durch Frau Stöhr vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Roth, führte der Weg der motivierten Wandergruppe am Ludwig-Donau-Main-Kanal vorbei in den Wald und dem Erlebnispfad entlang. Bevor die Wanderung losging, erhielten die Kinder mit Ihren Eltern noch den Auftrag, verschiedene Dinge im Wald zu sammeln. Zehn Tannenzapfen, vier Stöcke, etwas Eckiges, etwas Rundes, etwas Blaues und etwas Rotes waren gar nicht so einfach zu finden, und die Kinder und Eltern mussten genau aufpassen und suchen, um alle Dinge zusammen zu bekommen.

Während der Wanderung erwarteten die Teilnehmer/innen dann einzelne Bewegungs- und Spielstationen, für die dann die gesammelten Utensilien aus dem Wald notwendig waren und die gemeinsam mit den Eltern bewältigt werden mussten. Die Wanderung endete dann am Waldspielplatz mit einem gemütlichen gemeinsamen Picknick. Wer mochte, konnte im Anschluss daran gemeinsam die noch ausstehenden Aufgaben der Familienolympiade wie Tannenzapfenwerfen und Weitsprung bewältigen. Auch wurden kleine Kostproben als Abschluss der "Gesunden Wochen" zum Picknick angeboten.

Eine Woche später dann wurde für die Krippenkinder mit ihren Familien ein Ausflug in den Nürnberger Tiergarten organisiert. Mit Rucksack bepackt mit Leckereien, Buggy oder Bollerwagen im Schlepptau starteten die Krümel- und Knuddelmonster gemeinsam mit Ihren Familien die Erkundung im Tiergarten Nürnberg. Es lockten die Affen, Giraffen und natürlich Löwen und Tiger. Die Kinder schlenderten gemütlich mit Ihren Eltern und Erzieherinnen durch den Park und jeder entdeckte etwas Anderes. Gemeinsam wurde die Robbenfütterung begeistert verfolgt und die Zeit verflog im Nu. Abschließend gab es noch eine Überraschung zum Abschied aller "großen" Krippenkinder. Mit einem Lied haben sich die Erzieherinnen von Ihren Schützlingen verabschiedet und feierlich die Portfolio-Ordner zur Erinnerung an die Krippenzeit an die Kinder überreicht. Nach einer Runde Eis für alle Kinder ging ein toller Tag mit vielen Eindrücken und einem gelungenen Abschied zu Ende.

Mit spannenden Ausflügen und tollen Ideen und Aufmerksamkeiten verabschiedete sich die AWO KiTa Pfiffikus und Ihr Team von Ihren Schützlingen in die wohlverdiente Sommerpause.

Kinder und auch Eltern freuen sich schon auf das nächste KiTa Jahr mit tollen und spannenden Erlebnissen, Ausflügen und Aktionen in und mit der AWO KiTa Pfiffikus!

Von: Sylvia Fylak (Elternbeirat), Dienstag, 15. August 2017 - Aktualisiert am Freitag, 25. August 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »AWO-Kindertagesstätte »Pfiffikus« Wendelstein« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/kita-pfiffikus
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.