Bebauungsplan für neue Waldhalle

Wendelstein - Planvorstellung am Dienstag, 6. Juli im Schulhof Großschwarzenlohe - Anmeldung bis Donnerstag, 1. Juli erforderlich.

Der Marktgemeinderat Wendelstein hat die Aufstellung eines Bebauungsplanes und die damit einhergehende Änderung des Flächennutzungsplanes für den Ersatzneubau der Waldhalle am Großschwarzenloher Mittelweg beschlossen.

Die Planunterlagen liegen noch bis 9. Juli im Rathaus zur Einsicht aus. Zudem sind sie auf der gemeindlichen Homepage unter www.wendelstein.de hinterlegt. Im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung sind Anregungen und Hinweise möglich.

Bürgermeister Werner Langhans will dieses wichtige Projekt im öffentlichen Zentrum Großschwarzenlohe zusätzlich durch den Planer öffentlich vorstellen lassen.
Dazu lädt er am Dienstag, 6. Juli, 19 Uhr, in den Hof der Grundschule Großschwarzenlohe ein. Aufgrund der Corona-Vorgaben müssen sich Teilnehmer beim Markt Wendelstein (Tel. 09129/401-140, uwe.babinsky@wendelstein.de ) bis Donnerstag, 1. Juli, anmelden.

Während der Informationsveranstaltung sind die Abstands- und Hygieneregelungen einzuhalten. Sollte die Veranstaltung wetterbedingt im Freien nicht möglich sein, findet sie im Foyer der Waldhalle unter Einhaltung der Corona-Regeln statt.

Von: Norbert Wieser ((Leiter Bürgermeisteramt und stv. Geschäftsleiter)), Mittwoch, 16. Juni 2021 - Aktualisiert am Freitag, 02. Juli 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Markt Wendelstein« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/markt-wendelstein
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.