Brot trifft Bier

Wendelstein - Erfolgreiches Dorfbacken 2021 führte zu einer guten Zusammenarbeit.

  • Historischer Backofen Wendelstein – Brote am Backofen

    Historischer Backofen Wendelstein – Brote am Backofen
    © Heimatverein

  • Brote am Backofen

    Brote am Backofen
    © Heimatverein

Anstelle des Backofenfestes musste dieses Jahr ein Alternativkonzept gefunden werden. Auf Anregung der sehr engagierten Vorstandschaft wurde vom Heimatverein Wendelstein wie in früheren Zeiten ein »Dorfbacken« veranstaltet. Dabei lernten sich die Mitglieder des Heimatvereines und des Wendelsteiner Brauvereines näher kennen und beschlossen für die Zukunft eine enge Zusammenarbeit.

Corona hat uns noch fest im Griff. Größere Veranstaltungen sind leider noch nicht so einfach möglich. Um trotzdem Nachwuchs zu gewinnen und auch Helfer für das Brotbacken zu finden, wurden dieses Jahr bei zwei Dorfbacktagen mit Interessenten aus der Region insgesamt 140 Brote gebacken. Es ist zwar nur ein kleiner Beitrag zum Vereinsleben (beim »normalen« Backofenfest werden über 300 Brote gebacken), aber es konnten viele Helfer und Interessierte am Brotbacken gefunden werden.

An beiden Tagen meldete sich auch eine Gruppe vom Verein Wenden Bräu (Verein zur Erhaltung und Förderung der Wendelsteiner Hausbrauerkultur e.V.) unter der Leitung von Uwe Ursprung an. Dabei wurde auch viel über Bier und Brot gesprochen. „Man sieht bei beiden Produkten, wie man mit reinen Naturzutaten ein super Produkt erschaffen kann. Das haben Bier und Brot gemeinsam. Außerdem erkennt man, wie viel Arbeit und Liebe in so einfachen Dingen stecken muss, damit es gut wird“, so der erste Vorstand der Wenden Bräu.

Für das Backofenfest 2022 wurde auch eine engere Zusammenarbeit besprochen. Die Wenden Bräu möchte hier ein spezielles Festbier für das Backofenfest kreieren. Um das zu realisieren, ist der Verein noch auf der Suche nach einer festen Braustätte im Wendelsteiner Gemeindegebiet, die dem Lebensmittelgesetz genügt oder entsprechend angepasst werden kann.

Da das Interesse am Dorfbacken sehr groß war, möchte der Heimatverein dies auch im Jahr 2022, dann im kleineren aber häufigeren Rahmen anbieten. Hierbei sollen wie früher Dorfbacktage stattfinden, bei denen man den Ofen optimal durch das Backen von Brot, Kuchen, Braten, dem Dörren von Obst und anderem ausnutzen kann. Wer hierfür Ideen und Wünsche hat, kann sich gerne an uns wenden.

Kontakt Heimatverein
Irene Jantschke, Tel. 09129 2195, irene.jantschke@t-online.de
T
homas Pfaffinger, Tel. 0171 6220298, thomas@wendelsteiner-brot.de

Kontakt Wenden Bräu
Uwe Ursprung, 0151 20121000, wendenbraeu@online.de
Uwe Holm, 09129 82 05
www.wenden-braeu.de

Von: Thomas Pfaffinger, Sonntag, 24. Oktober 2021 - Aktualisiert am Donnerstag, 11. November 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Heimatverein Unteres Schwarzachtal e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/heimatverein-unteres-schwarzachtal

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.