Buchstabendschungel

Schwanstetten - Was sind das nur für seltsame Früchte?

Ursula Poznanski

Buchstabendschungel

Erschienen im Loewe Verlag

Nach einem Sturm im Dschungel sammelt der kleine Affe viele lustig geformte bunte Dinge ein. „Das sind Buchstaben“, weiß der schlaue Papagei. „Die hat bestimmt jemand verloren.“ Und tatsächlich begegnen Affe und Papagei bald sehr seltsamen Tieren, denen etwas zu fehlen scheint: ein Iger, eine Lange, eine Ledermaus, ein Al … Eine bezaubernde Buchstaben-Geschichte zum Vor- und ersten Selberlesen, Mitraten und Weiterdichten!  Die amüsante Vorlesegeschichte von Bestsellerautorin Ursula Poznanski lädt Kinder ab 5 Jahren zum Buchstabenlernen ein – liebevoll und mit viel Witz illustriert von SaBine Büchner. (Verlag)

So macht Buchstabenlernen richtig Spaß! Die Kinder können beim Vorlesen bereits die Buchstaben zuordnen, da die Illustratorin geschickt deren Musterung dem passenden Tier zugedacht hat. Und bestimmt kann der eine oder andere zum Schuljahresende den Text dann schon mitlesen. (Barbara Nürnberg)

Von: Barbara Nürnberg (Inhaber), Montag, 26. August 2019 - Aktualisiert am Donnerstag, 12. September 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Buchhandlung am Sägerhof« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/schwanbuch

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.