Corona-Fall an der Berufsschule Nürnberger Land in Lauf

Nürnberger Land - An der Berufsschule Nürnberger Land ist bei einem Schüler Covid-19 diagnostiziert worden. Das positive Testergebnis wurde dem Staatlichen Gesundheitsamt Nürnberger Land am 1. Oktober mitgeteilt. 20 Mitschüler/-innen und sechs Lehrkräfte mussten sich als Kontaktpersonen 1 unverzüglich in Quarantäne begeben.

Der Schüler war nach einem positiven Corona-Test bei seiner Schwester als Kontaktperson 1 geführt und einen Tag nach seiner Schwester ebenfalls getestet worden. Die Mitschüler/-innen und Lehrkräfte sollen am 2. Oktober getestet werden.

Von dem Corona-Fall an der Oskar-Sembach-Realschule in Lauf liegen mittlerweile 130 Testergebnisse von Kontaktpersonen 1 vor: alle negativ. Ein zweiter Test steht noch aus.

Von: Pressestelle des Landratsamts, Freitag, 02. Oktober 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Landratsamt Nürnberger Land« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/landratsamt-nuernberger-land/1725

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.