CORONA-UPDATE aus dem Nürnberger Land - Stand 17. Juni, 14.00 UHR

Nürnberger Land - Von gestern auf heute hat sich bei den Corona-Fallzahlen im Nürnberger Land nichts geändert. Damit bleibt es gegenwärtig bei 632 bestätigten Corona-Infektionen im Landkreis. Die 7-Tage-Inzidenz liegt unverändert bei 4 bzw. 2,35 pro 100.000 Einwohner. Die Zahl der Genesenen wird nach wie vor auf 558 Personen geschätzt. Bisher sind insgesamt 44 Menschen mit oder an Corona verstorben.

Im Detail (Nennung ab fünf Fällen in der jeweiligen Kommune):

Altdorf: 42, Burgthann: 32, Feucht: 35, Happurg: 13, Hartenstein: 12, Hersbruck: 30, Kirchensittenbach: 6, Lauf: 108, Leinburg: 28, Neuhaus: 6, Neunkirchen: 23, Ottensoos: 16, Pommelsbrunn: 13, Reichenschwand: 5, Röthenbach: 147, Rückersdorf: 9, Schnaittach: 20, Schwaig: 40, Schwarzenbruck: 16, Simmelsdorf: 5, Vorra: 5 und Winkelhaid: 14.

Von: Pressestelle des Landratsamts, Mittwoch, 17. Juni 2020 - Aktualisiert am Mittwoch, 17. Juni 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Landratsamt Nürnberger Land« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/landratsamt-nuernberger-land/1725

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.