Daniel Kuhse ist Vereinsmeister beim 1. TC Leerstetten

Schwanstetten - Nach einigen Jahren Pause wurde wieder eine Vereinsmeisterschaft durchgeführt

  • Daniel Kuhse vierter von rechts. Teilnehmer mit der 1. Vorsitzenden Ulrike Reinfelder

    Daniel Kuhse vierter von rechts. Teilnehmer mit der 1. Vorsitzenden Ulrike Reinfelder
    © IHS

  • Im Bild rechts Trainerin Ulrike Reinfelder

    Im Bild rechts Trainerin Ulrike Reinfelder
    © IHS

Zwei spannende Tage mit extrem interessanten Matches fanden beim 1. TC Leerstetten am ersten Septemberwochenende statt. Vereinsmeister wurde Daniel Kuhse, zweiter wurde Markus Wünschmann und dritter Robert Kotissek. 

Genauso wie der erste Kurs, der im Juli zu Ende gegangen ist, war auch der zweite Kurs Fast Learning I ein Riesenerfolg für die Teilnehmer. Die allermeisten waren so begeistert, dass sie dem 1. TC Leerstetten beigetreten sind. Nach der letzten Trainingsstunde wurde darauf mit einem Glas Sekt angestoßen. Weitere Informationen unter www.tcleerstetten.de.

Von: Ingrid Hajek-Schinkenberger (Schriftführer und Pressewart), Donnerstag, 13. September 2018 - Aktualisiert am Donnerstag, 20. September 2018
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »1. TC Leerstetten e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/tcleerstetten
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.