DAV Herbstradtour im Oktober

Schwanstetten - Ein goldener Oktobertag war der Anlass für die DAV-Radler, eine letzte Tour in diesem Jahr zu unternehmen

  • Die Alte Aurachbrücke

    Die Alte Aurachbrücke
    © eigenes Bildmaterial

  • Kurze Pause an der "weißen Säule"

    Kurze Pause an der "weißen Säule"
    © eigenes Bildmaterial

  • Eine muntere Radlertruppe

    Eine muntere Radlertruppe
    © eigenes Bildmaterial

Als leichte Rundfahrt deklariert, ging es auf einer Strecke von 52 km durch den Rother  Landkreis. Wir starteten am Rathhaus Schwanstetten und fuhren über Weihersmühle-Haag-Dürrenmungenau-Abenberg-Roth wieder zurück nach Schwanstetten. 

Die erste Überraschung bereits kam nach 500m. Im Waldweg nach Harm kam eine Person mit blauen Mühlsack daher. „Auframmer demmer“ war das Motto. Es war unser 1. Bürgermeister, Herr Robert Pfann.

Nach kurzem Stopp in Obermainbach hatten wir eine längere Steigungsphase bis Barthelmesaurach zu bewältigen. Hier war dann eine kleine Erholungspause erforderlich. Nun ging es bergab zur Alten Aurachbrücke aus dem 17 Jahrhundert. Die Gundel-Bräu konnten wir leider nur von außen betrachten, da an diesem Tag ein Brauseminar stattfand und somit keine Brauereiführung möglich war.

Unsere größte Herausforderung, der zwei km lange Anstieg nach Kapsdorf wurde von allen Teilnehmern mit Bravour gemeistert.

Unser nächstes Ziel, diesmal auf ebener Strecke, war dann die Schlossanlage Dürrenmungenau mit ihren tollen Fotomotiven.

Danach war Mittagszeit angesagt und wir steuerten unseren Rastplatz die „Weisse Säule“ (Bildstock aus dem 18 Jhd.) am Fuße von Abenberg an. Gestärkt und beschwingt ging es anschließend weiter über Asbach nach Roth, denn wir wussten ja hier ist die Cafe-Pause.

Bei Kaffee und Kuchen genossen alle diesen wunderschönen Tag und niemand wollte so recht weiter. Schweren Herzens kam dann doch der Aufbruch und um 16:00 Uhr erreichten wir wieder die Heimatgefilde, die Schleuse Leerstetten. Hier erfolgte die allgemeine Auflösung und zufrieden,  glücklich und ohne Panne oder Unfall ging dieser schöneTag zu Ende.

 Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer

 Horst Riegg

 

Von: Gerhardt Werner, Mittwoch, 05. Dezember 2018 - Aktualisiert am Mittwoch, 05. Dezember 2018
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Deutscher Alpenverein Sektion Schwabach, Ortsgruppe Schwanstetten« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/dav-schwanstetten
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.