Der SV Leerstetten wird 60!

Schwanstetten - Geburtstagsfeierlichkeiten um 1 Jahr verschoben!

  • Die Geburtstags-Feierlichkeiten finden erst 2021 statt. Von links: Gründungsmitglied Friedrich Hiltner-Hönig,  2.SVL-Vors. Thomas Banik, Hauptsponsor und Gründungsmitglied Willi Maueröder und SVL-Vors. Peter Weidner

    Die Geburtstags-Feierlichkeiten finden erst 2021 statt. Von links: Gründungsmitglied Friedrich Hiltner-Hönig, 2.SVL-Vors. Thomas Banik, Hauptsponsor und Gründungsmitglied Willi Maueröder und SVL-Vors. Peter Weidner

Leerstetten – Am 13. August 2020 wird der SV Leerstetten 60 Jahre alt. Gefeiert wird aber 60 + 1 im Jahr 2021. „Leider hat uns der Korona-Virus einen Strich durch das Feierjahr 2020 gemacht. Wir schauen aber nach vorn und verschieben alles um ein Jahr“, fasst SVL-Vorsitzender Peter Weidner die Beratungen der Vorstandschaft zusammen.

Die SVL-Vorstandschaft hat folgenden groben Zeitplan für 2021 ins Auge gefasst:
Rocknacht mit ignitiön (Juni), Krimilesung für Sponsoren mit Monika Martin (Juli), Festkommers (13. August), Kerwalauf (21. August), ökumenischer Gottesdienst in der Waldsportanlage nach Schuljahresbeginn (September) und das Weinfest (25. September).

Der SVL hofft zusammen mit der gesamten Bevölkerung, dass der Impfstoff gegen das Corona-Virus die Lage im Jahr 2021 normalisieren wird.

 

Von: Peter Weidner (1. Vorsitzender), Mittwoch, 29. April 2020 - Aktualisiert am Dienstag, 19. Mai 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »SV Leerstetten 1960 e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/sv-leerstetten-1960-ev

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.