Der Winter geht -Corona bleibt

Die Winterware liegt noch unberührt in vielen Regalen, das Weihnachtsgeschäft ist, dank Corona, komplett ausgefallen und einen Schlussverkauf wird es wohl nicht geben. Wenn die Läden wieder öffnen dürfen, ist der Winter so gut wie vorbei.

  • © Lana Grossa

  • © Lana Grossa

  • © U.Henn

  • © Lana Grossa

  • © LG/U.Henn

  • © Lana Grossa

Ungeachtet dessen ist die Frühjahrs- und Sommermode schon auf dem Weg.

Der „Pantone Fashion Color Report“ erscheint zweimal jährlich, im Frühjahr und Herbst und schert sich nicht um Pantemien. Als wichtigste Farborientierung für jede Form von Design, Gestaltung und Mode wählt das Pantone Farbinstitut die Modefarben der Saison. Doch auch auf den Laufstegen dieser Welt hat sich einiges geändert. Viele bekannte Labels haben sich für eine digitale Präsentationsform entschieden. Auch wenn die Live-Modeschauen verschwinden, die Mode selbst bleibt immer wichtig.

Die Mode Zeitschrift Vouge meint: „Pantone-Trendfarbe 2021: »Ultimate Grey« und »Illuminating«-Gelb werden unsere Laune sowie Garderobe beleben“ 

Unsichere Zeiten wie die Coronakrise machen sich auch in den neu gekürten Trendfarben für Frühjahr/Sommer 2021 bemerkbar, meinen die Modegrößen, denn laut Pantone werden Hoffnung und Optimismus zum Leitthema der zehn wichtigsten Farbtrends des kommenden Jahres, die „frisch, vital und heiter“ nicht nur Farbe, sondern auch Freude ins Leben bringen sollen.

„Ein reiches Spektrum von Blütentönen, die Gärten im Frühjahr hervorrufen, weckt unsere Lebensgeister, eröffnet hochwillkommene Lichtblicke“.

Soweit – so gut, auch bei uns ist bereits ein Teil der Sommermode in den Regalen und seit dem 10.01. ist die Abholung vorbestellter Ware in Ladengeschäften offiziell wieder erlaubt.

Von: Ulrike Henn (chef), Montag, 18. Januar 2021 - Aktualisiert am Mittwoch, 17. Februar 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »filArt kreativ - Handarbeiten« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/filart

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.