Die Initiative „Bürger gestalten Wendelstein“ lädt ein: Zu einem Vortrags- und Diskussionsabend „Verkehrssituation in Wendelstein und Umgebung“

Wendelstein - Für Mittwoch, den 04. Oktober lädt die Initiative „Bürger gestalten Wendelstein“ zu einem Vortrags- und Diskussionsabend „Verkehrssituation in Wendelstein und Umgebung“ im Nebenraum der Pizzeria Da Mario, Mittelweg 80, Großschwarzenlohe um 19.00 Uhr ein.

  • © Kristin Seelmann

In der im April stattgefundenen Planungswerkstatt der Gemeinde Wendelstein hat sich die zunehmende Verdichtung des Verkehrs und die unzureichende Verkehrsführung durch die Ortsteile bestätigt. Verstärkt wird die Verkehrsmisere durch die Engpässe der Baustellen auf den umliegenden Autobahnen.
Wendelstein ist Wohnort für viele außerhalb des Ortes beschäftigte Menschen. Was bedeutet das für Wendelstein?  

Hans Anschütz aus Kornburg wird über die Situation der Ortsdurchfahrt, die durch den Pendlerverkehr immer stärker belastet wird, berichten. Der Referent des Nachbarortes schildert die miserable Situation der ÖPNV-Anbindung von Schwanstetten, Groß/Kleinschwarzenlohe und Kornburg ins Nürnberger Zentrum. Welche Verbesserungen sind aktuell zu erwarten bzw. nicht zu erwarten und wo können die Nachbargemeinden Nürnbergs positiven Einfluss nehmen.

Im Anschluss ist Zeit zur Diskussion über Lösungsansätze zur Minderung der Verkehrsbelastung.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme

Ihr Sprecherteam

Die Initiative „Bürger gestalten Wendelstein“
setzt sich ein für:

- Ausgewogenes Wachstum und Gestaltung Wendelsteins
- Bedarfsgerechte Aufstellung des neuen Flächennutzungsplans
- Ortsverträgliche Gestaltung von Baumaßnahmen (Wohnen, Gewerbe)
- Erstellen eines Gemeindeentwicklungskonzeptes und Leitbildes
- Förderung der Sanierung von Bestandsgebäuden
- Entwicklung intelligenter Verkehrskonzepte
- Erhalt von Wendelsteins Natur- und Landschaftsräumen
- Erhalt der Eigenständigkeit der Ortsteile
- Beiträge der Gemeinde zur Energiewende (100% erneuerbar bis 2030)
- Förderung des gesellschaftlichen Zusammenwirkens
- Gestaltung von Wendelsteins Zukunft gemeinsam mit den Bürgern 

Das Sprecherteam der Initiative „Bürger gestalten Wendelstein“

Reinhold Selz (Sprecher), Kristin Seelmann, Petra Strobelt-Lockenvitz, Günther Fandrich, Hartmut Schröder mail@ibgw.info

Zu allen Veröffentlichungen und Terminen unserer Initiative führen Sie die Links:
www.ibgw.info

Eckpunktepapier der Initiative „Bürger gestalten Wendelstein“
http://www.meier-magazin.de/uploads/1/files/IBgW-Eckpunktepapier1.pdf

 

 

Von: Reinhold Selz (Sprecher), Freitag, 22. September 2017 - Aktualisiert am Mittwoch, 27. September 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Initiative „Bürger gestalten Wendelstein“« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/initiative-buerger-gestalten-wst
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.