Die Narren sind los

Schwand - Buntes Treiben in der Kita Regenbogen

  • © Jessica Zenger

  • © Jessica Zenger

Am unsinnigen Donnerstag und am Rosenmontag wurde auch in unserer Kita die 5. Jahreszeit eingeläutet. Passend zum Jahresthema „Weltreise“ haben sich unserer Kinder am Donnerstag verkleidet. Es waren kleine Cowboys, Toreros und Indianer dabei, auch Bauchtänzerinnen und wilde Tiere durften nicht fehlen. Da man beim Feiern auch hungrig wird, wurde für diesen Tag ein reichhaltiges Faschingsbuffet von den Kita-Eltern zusammengestellt. Zahlreiche Spiele wie z.B. Bogenschießen und Schaumkusswettessen machten die Faschingsfeier zu einem tollen Erlebnis. Als Preise wurden selbst gebastelte Faschingsorden verliehen. Am Rosenmontag war die Kostümwahl frei und das Highlight sollte der Besuch des Schwander Prinzenpaares sein. Die Prinzen zogen mit den Kindern in einer Polonaise durch die ganze Kita, natürlich hatten die Prinzen auch allerlei Süßes für die Kinder dabei. Da die beiden Faschingstage eine gelungene Abwechslung waren, freuen sich die kleinen Verkleidungskünstler jetzt schon auf nächstes Jahr.

Von: Marion Weidner (Elternbeirat), Montag, 11. März 2019 - Aktualisiert am Freitag, 15. März 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Evang. Kindergarten »Regenbogen«« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/evang-kindergarten-regenbogen/1209
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.