Die schönsten Kinderspiele aus aller Welt

Schwanstetten - Jetzt kommt der Frühling: Kinderspiele für draußen – ganz ohne Inter »netz«

Berger, Nicola, erschienen im Moses Verlag

Die schönsten Kinderspiele aus aller Welt

Die schönsten Spiele entstehen häufig in Situationen, bei denen Kinder gemeinsam mit anderen ihren Ideen Raum geben können. Die hier vorgestellten Kinderspiele kommen ohne oder mit wenig Material aus, sind leicht verständlich und Schritt für Schritt erklärt. Fünf Kontinente und nicht weniger als 22 Länder standen Pate für diese Spieleklassiker aus der ganzen Welt. Eine Spiele-Reise um die Erde kann beginnen – mit Start in Deutschland und Landung... vielleicht in Uganda?
Es gibt spannende Infos zum jeweiligen Land, seinen Bewohnern und zum Alltag der Kinder. Die Länder werden auf einer übersichtlichen Karte eingeordnet und jedes Spiel Schritt für Schritt erklärt. Dieses Buch entstand in Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein »Miteinander für Uganda e.V.« , dessen Ziel es ist, die Lebensbedingungen für Kinder und ihre Familien im Südwesten Ugandas durch Patenschaftsprogramme und durch Projekte im Gesundheits- und Bildungswesen zu verbessern. Mit dem Erlös dieses Buches wird der Verein die St. George's Primary School in Uganda mit Schulmöbeln und Unterrichtsmaterialien unterstützen. Diese Schule in Kisoro besuchen Kinder vom Kindergartenalter an bis zum siebten Schuljahr. Pro verkauftem Buch geht 1 Euro an den gemeinnützigen Verein »Gemeinsam für Uganda e.V.«

Dieses wunderschön gestaltete Buch zeigt auf unaufdringliche Weise, mit welch einfachen Dingen Kinder überall spielen können. Die Spiele sind einfach zu erlernen und es ist faszinierend, wie ähnlich sich doch die Kinder in aller Welt sind.  Ob bei »Henne und Raupe« in Marokko oder »Känguruschwanz«  in Australien: So kommt man sich »spielend« näher. Klasse!

Barbara Nürnberg

Von: Barbara Nürnberg, Dienstag, 16. April 2019 - Aktualisiert am Donnerstag, 18. April 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Buchhandlung am Sägerhof« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/schwanbuch

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.