Die Zweite steigt auf!

Schwanstetten - Ein 3:3 im entscheidenden Letzrundenmatch beim TSV Weißenburg II reichte unserer II. Mannschaft zum Staffelsieg und somit auch zum erhofften Aufstieg in die Kreisklasse 1. Herzlichen Glückwunsch!

  • MF Siggi glänzte mit 4 aus 4

    MF Siggi glänzte mit 4 aus 4
    © SKS

Bei den Einzelergebnissen glänzte Mannschaftsführer Siegfried Roder (4 aus 4) mit "weißer Weste". Außerdem trugen in prozentualer Reihenfolge zum Erfolg bei: Tristan Stohl 3,5 aus 5; Helmut Schemm und Arnold Stohl je 2 aus 3; Karlheinz Winter 3 aus 5; Peter Hohnhausen 2,5 aus 5; Karl Gstaltmeyr 1,5 aus 3; Jonas Schwarz und Peter Stohl je 0,5 aus 1.

Von: Frank Manthey (Pressewart), Dienstag, 05. Februar 2019 - Aktualisiert am Donnerstag, 07. Februar 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Schachklub Schwanstetten 79 e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/schachklub-schwanstetten
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.