Direktkandidatin aus Kornburg für den Bundestag

Kornburg - Claudia Zankl tritt für die ÖDP im Stimmkreis Nürnberg-Süd an.

  • Claudia Zankl

    Claudia Zankl
    © ÖDP Nürnberg

Claudia Zankl ist 32 Jahre alt, verheiratet und stammt aus Nürnberg. Sie ist gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin mit einem zusätzlichen Bachelor of Arts in Gesundheits- und Sozialmanagement. Seit einigen Jahren ist sie in Kornburg beheimatet. Ihre politischen Anliegen sind die Bewahrung der Schöpfung durch Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen, sowie der Ausbau und die Förderung der ökologisch-sozialen Marktwirtschaft. Außerdem ist ihr bei der Kindererziehung eine echte Wahlfreiheit zwischen Krippe und Erziehung zu Hause wichtig. Konsequenterweise engagiert sie sich deshalb seit vielen Jahren in der ÖDP.

Sie können uns unterstützen: Da die ÖDP nicht im Bundestag vertreten ist, benötigen wir 200 Unterstützungsunterschriften, damit Claudia Zankl auf dem Stimmzettel erscheinen kann. In Corona-Zeiten ist es schwierig diese Unterschriften öffentlich zu sammeln. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie das Formular herunterladen, ausfüllen und uns zukommen lassen (Liliencronstraße 13, 90455 Nürnberg). Unterschreiben können alle, die im Wahlkreis Nürnberg-Süd wohnen. Das sind die südlichen Stadtteile von Nürnberg und die Stadt Schwabach. Sie können sich auch direkt bei uns melden und wir geben Ihnen ein ausgedrucktes Exemplar.

Von: Hans Anschütz (1. Vorsitzender), Samstag, 03. April 2021 - Aktualisiert am Dienstag, 06. April 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »ÖDP - Ortsverband Kornburg« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/oedp-kornburg

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.