Ein ganzer Koffer voller leuchtender Beispiele

Landkreis Roth - Kostenfreies Angebot von Energieagentur und Klimaschutzbeauftragten des Landkreises ermöglicht das Ausprobieren von LED-Lampen

  • LED-Lampenkoffer zum Ausleihen

    LED-Lampenkoffer zum Ausleihen
    © LRA Roth

Wussten Sie schon, dass eine Leuchtdiode – kurz LED – über 85% weniger Strom verbraucht als eine Glühlampe gleicher Leuchtleistung und sogar besserer Helligkeit?

Kein Wunder also, dass sich die Zahl der LED-Lampen die letzten Jahre vervielfacht hat. Aufgrund des technischen Fortschritts sind sie heute im Innenraum die energieeffizienteste Wahl für fast alle Anwendungen. Sie bieten aber auch sehr gute Voraussetzungen für einen Einsatz im Freien, z.B. zur Beleuchtung von Hauseingängen und Wegen, da sie ohne Anlaufzeit sofort ihre volle Lichtleistung erreichen. Ein Blick auf die Gesamtbilanz zeigt: Wer die Kosten für Anschaffung und Betrieb gegenrechnet, fährt mit LEDs günstiger, weil sie um ein Vielfaches länger halten und dabei deutlich weniger Strom verbrauchen. Das wiederum bedeutet praktischen Klimaschutz – ohne dabei auf Qualität oder Komfort verzichten zu müssen.

Noch immer kursieren Bedenken gegenüber den LED-Lampen, die erst seit wenigen Jahren überall im Handel zu finden sind: „Viel zu grelles Licht; nicht kompatibel mit vorhandenen Lampenfassungen; viel zu teuer in der Anschaffung“ sind häufige Argumente der Skeptiker. 

Technologie um Vieles verbessert

In der Anfangszeit, als LED-Lampen flächendeckend auf dem Markt eingeführt wurden, trafen diese Kritikpunkte tatsächlich zu. Das ist Vergangenheit. Heute bietet die Leuchtdioden-Technologie mindestens die gleiche Bandbreite wie alle anderen Leuchtmittel. Nur ist vieles davon noch unbekannt.

Gesamtbilanz im Blick haben

LED-Lampen sind in allen handelsüblichen Formen und für alle Fassungen verfügbar.Eine normale Glühlampe hält im Schnitt rund 1000 Stunden – eine LED-Lampe ca. 15.000 Stunden; vor diesem Hintergrund gewähren viele Anbieter sogar eine Garantie von 2 JahrenLED-Lampen sind bis zu 85% sparsamer als eine vergleichbare GlühlampeIm Gegensatz zu Energiesparlampen bringen LED-Lampen vom ersten Moment an die volle LichtleistungLED-Lampen können das ganze Lichtspektrum abdecken – bis hin zu natürlichem LichtLED-Lampen sind unbegrenzt schaltfest, die Lebensdauer ist damit unabhängig von der Anzahl der Schaltvorgänge.

Der Inhalt des Koffers

Der Koffer ist bestückt mit einer Vielzahl an unterschiedlichsten LED-Lampen in verschiedenen Lichtstärken und unterschiedlichen Sockelfassungen, die in die eigenen Lampen probehalber montiert werden können. Im Koffer sind außerdem ein Strommessgerät und einige Broschüren, sowie ein Infoheft, das die unterschiedlichen Leuchtmittel genauer nach Effizienz, Stromverbrauch, Kosten und Einsparung beschreibt, enthalten. Mit Hilfe dieser Unterlagen lassen sich der eigene Stromverbrauch und die Kostenersparnis beim Einsatz von LEDs einfach ausprobieren. Überzeugen Sie sich also selbst von den LED-Lampen. Denn die eigenen Erfahrungen sind der beste Ratgeber, um Entscheidungen zu treffen.

Wer den LED-Koffer ausleihen möchte, kann sich an die ENA-Roth wenden:

Landratsamt Roth
Zi. U38
Weinbergweg 1
91154 Roth

Telefon: (09171) 81-4000
E-Mail: ena@landratsamt-roth.de

Von: Angela Ziegler (Klimaschutzbeauftragte LK Roth), Mittwoch, 05. Dezember 2018 - Aktualisiert am Mittwoch, 05. Dezember 2018
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Klimaschutz Landkreis Roth« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/klimaschutz-landkreis-roth
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.