Ein Schulleben mit vielen Facetten

Büchenbach - Am Samstag, den 19.11.16 öffnete die Montessori-Schule Büchenbach ihre Türen interessierten Besuchern, um die vielen Facetten des Schullebens vorzustellen.

Während die Grundschüler die begeisterten Vorschulkinder in die Geheimnisse der „Goldenen Perlen“ und „Sandpapierbuchstaben“ einführten, zeigten die Jugendlichen der Sekundarstufe ihre Aufgaben in der Schülerfirma an der Werkbank durch Bauen von Holzhockern und Schneidebrettern, bei ihren Praktika und Experimenten. Dies gründet auf den Aussagen und Erfahrungen von Maria Montessori, dass Jugendliche in der etwas turbulenten Lebensphase der Pubertät über praktische Aufgaben wichtige Erfolgserlebnisse und eine unterstützende Strukturierung erfahren.

Neben vielen interessierten Familien informierten sich auch Vertreter politischer Gemeinden am Nachmittag in der Schule. Herr Kuffner von der Raiffeisenbank Roth-Schwabach, 1. Bürgermeister Herr Bauz, Gemeinde Büchenbach, 2. Bürgermeister Herr Raithel, Stadt Roth und 3. Bürgermeisterin Frau Brunner, Gemeinde Heideck nahmen an einem Schulrundgang teil. So erlebten sie hautnah, welche unterschiedlichsten Erfahrungsbereiche die Montessori-Schule ihren Kindern und Jugendlichen anbietet.

Unterstützung erhielt die Schule auch durch eine Pflanzenspende des Baumarktes Obi, Roth für ihr Umweltprojekt „Plants for the planet“ und durch die Raiffeisenbank Roth-Schwabach mit einer Spende von 500,-- € für die Anschaffung verschiedener Materialien für die Sekundarstufe.

Für das neue Schuljahr nimmt die Montessori-Schule Büchenbach wieder Schulanfänger und Schüler der Klassen 5-6 auf.

Der Anmeldezeitraum für das neue Schuljahr 2017/18 hat bereits begonnen. Weitere Informationen bietet die Montessori-Schule an drei Informationsabenden am 07.02 2017 in Büchenbach, am 24.01.17 in Schwabach und am 02.02.17 in Hilpoltstein.

Von: Sabine Buckel (Leitung AK Marketing), Dienstag, 13. Dezember 2016 - Aktualisiert am Montag, 13. März 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Private Montessori-Schule Büchenbach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/montessori-schule-buechenbach
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.