Ein verheißenes Land

Schwanstetten - Demokratie muss Tag für Tag geschaffen werden

Barack Obama

Ein verheißenes Land

Über 1000 Seiten mit 32 Seiten Farbbildteil, Penguin Verlag

Ein fesselnder und zutiefst persönlicher Bericht darüber, wie Geschichte geschrieben wird – von dem US-Präsidenten, der uns inspirierte, an die Kraft der Demokratie zu glauben.

In diesem mit Spannung erwarteten ersten Band seiner Präsidentschaftserinnerungen erzählt Barack Obama die Geschichte seiner unwahrscheinlichen Odyssee vom jungen Mann auf der Suche nach seiner Identität bis hin zum führenden Politiker der freien Welt. (Verlag)

Zeitgeschichte für lange Winterabende!

Von: Barbara Nürnberg (Inhaberin), Freitag, 20. November 2020 - Aktualisiert am Montag, 07. Dezember 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Buchhandlung am Sägerhof« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/schwanbuch

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.