Erhard Seßner feiert 70. Geburtstag

Schwanstetten - Urgestein des SV Schwand feiert Geburtstag

Der ehemalige langjährige Sportleiter und Ehrenmitglied des SV Schwand Erhard Seßner war und bleibt eine fest mit dem Verein verbundene Institution.  Er unterstützt auch jetzt noch den Verein nach besten Kräften. Anfang der 70iger Jahre führte er das Bürgerschießen jeweils zur Kirchweih ein. Diese Veranstaltung hat sich mit den Jahren zu einem sehr beliebten Ereignis gemausert.

Für sein großes Engagement im Ehrenamt wurde er durch den Schützengau als auch von den Dachverbänden mit zahlreichen Ehrungen ausgezeichnet. Als besondere Ehrung wurde Ihm für seine 47jährige Tätigkeit als 1. Sportleiter des SV Schwand das Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten verliehen.

Die Mitglieder des SV Schwand gratulierten Ihm bei einer kleinen Feier im Schützenheim recht herzlich. Damit verbunden war auch der Wunsch, dass er weiterhin bei guter Gesundheit so engagiert für den SV Schwand zur Verfügung steht.

Von: Gerd Pfaffinger, Dienstag, 11. Dezember 2018 - Aktualisiert am Donnerstag, 10. Januar 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Schützenverein 1954 Schwand e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/schuetzenverein-schwand
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.