Erstes Bürgerforum der Gemeinde Schwarzenbruck am 11.12.2017 im Rathaus

Schwarzenbruck - Ab dem 11.12.2017 wird es in Schwarzenbruck ein Bürgerforum geben.

  • Bürgerforum Schwarzenbruck

    Bürgerforum Schwarzenbruck
    © Uwe Düker

  • Signet Schwarzenbruck

    Signet Schwarzenbruck
    © Gemeinde Schwarzenbruck

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

in der zurückliegenden Zeit hatte Schwarzenbruck viele Projekte zu bewältigen, was nicht immer ganz einfach war. Die Bürgerfragestunden in jeder Gemeinderatssitzung wurden gerne angenommen und wir bekamen viele Anregungen.

Schwarzenbruck ist eine lebendige und liebenswerte Kommune und soll es auch in Zukunft bleiben. Gerne nehmen wir kritische Punkte auf und suchen nach Lösungen. Transparenz ist eines der wichtigsten Errungenschaften der letzten Jahre, so hat die Verwaltung immer schon im Vorfeld von Planungen unsere Bürgerinnen und Bürger über zukünftige Projekte informiert. Wir haben aber auch gemerkt, dass die Bürgerfragestunde und die Bürgerversammlungen in unserer schnelllebigen Zeit dafür nicht mehr alleine ausreichen. Vieles blieb unbeantwortet, vieles ließ sich nicht immer sofort begründen.

Die Gemeindeverwaltung Schwarzenbruck geht neue Wege.

Ab dem 11.12.2017 haben alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit in unserem Bürgerforum (buergerforum.schwarzenbruck.de) Themen zu platzieren, Fragen zu stellen und Antworten zu bekommen. Natürlich können auch von Bürgerinnen und Bürgern, die nicht über den Zugang zum Internet verfügen, Themen angesprochen und Fragen gestellt werden. Schicken Sie dafür einfach einen Brief an:

Gemeinde Schwarzenbruck
Bürgerforum
Regensburger Straße 16
90592 Schwarzenbruck

Die Verwaltung, unter der Leitung des Geschäftsleiters Sebastian Legat, wird die Schwerpunkte der Themen gewichten und einmal im Monat zu einem Meinungs- und Faktenaustausch in das Rathaus einladen. Hier werden zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern die Fragen des Forums beantwortet und Ideen aufgegriffen. Der Verwaltung ist eine umfangreiche Vorbereitung wichtig, da sie unseren Bürgerinnen und Bürgern auch gerne auf jede Frage eine Antwort geben will. Es braucht viel Zeit, rechtliche Rahmenbedingungen zu recherchieren um sichere Aussagen zu tätigen. Geben Sie uns die Zeit und Sie bekommen rechtskräftige, und verbindliche Antworten.

Das Bürgerforum steht für jede Person, jede Bürgerinitiative und jede Gruppierung, die an konstruktiven Lösungen interessiert ist, bereit. Registrieren Sie sich und werden Sie ein Teil unserer aktiven Kommune.

Schwarzenbruck ist auf einem guten Weg mit Ihnen zusammen unsere Gemeinde in eine lebenswerte Zukunft zu steuern. Wir sind bereit, Sie auch?

Von: Redaktion Schwarzenbruck (Redakteur), Mittwoch, 15. November 2017 - Aktualisiert am Sonntag, 19. November 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Gemeinde Schwarzenbruck« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/schwarzenbruck
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.