Festival-Atmosphäre auf der Marktfläche vor dem Rathaus

Schwanstetten - Zahlreiche musikbegeistere Besucher der Schwanstettener Sommernacht genossen am 28. Juli einen fröhlichen und stimmungsvollen Sommerabend mit den beiden Bands "Mywood Duo" und "Jasmin Dazert & Band".

  • Sängerfreunde Leerstetten im Einsatz

    Sängerfreunde Leerstetten im Einsatz
    © SF

Am 28. Juli erlebten die Schwanstettener zum ersten Mal ihr Open-Air-Konzert mitten im Ort auf der Marktfläche vor dem Rathaus. Bei wunderschönem Sommerwetter und einer bezaubernden Umgebung wurde ein unterhaltsames Musikprogramm geboten: Das "Mywood Duo" bot ein unverwechselbares Klangerlebnis, das den Zuhörer voll und ganz in den Bann zog. Das Akustik-Trio um Sängerin Jasmin Dazert präsentierte Klassiker der Musikgeschichte von Künstlern und Musiklegenden - Songs, die jeder liebt, die aber selten live zu hören sind.

Ergänzend zur musikalischen Darbietung sorgten viele Vereine aus der Gemeinde für einen leckeren Imbiss und erfrischende Getränke. So auch die Sängerfreunde Leerstetten, die mit einem Essensstand vor Ort waren und sich um das leibliche Wohl der Gäste kümmerten. Das Angebot an Getränken, Rettich, Käse, Brot usw. wurde gut angenommen. Zusätzlich bot Klaus Dill - wie auch im Vorjahr bei der Open-Air-Kino-Nacht - verschiedene Naschereien an.

Gute Musik, ein gut gelauntes Publikum und ein einmaliges Ambiente bei schönem Wetter sorgten für einen unvergesslichen musikalischen Sommerabend in Schwanstetten.

Von: Waltraud Hertel (Schriftführerin), Montag, 07. August 2017 - Aktualisiert am Montag, 21. August 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Sängerfreunde Leerstetten e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/saengerfreunde-leerstetten

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.