Fotoausstellung des Film-Foto-Video-Clubs zum Thema »Wasser«

Schwarzenbruck - Wasser ist die Basis allen Lebens auf dieser Erde. Mit dem Thema „Wasser“ und seinen vielfältigen Erscheinungsformen beschäftigt sich die Ausstellung des Film-Foto-Video-Club (FFVC) Schwarzenbruck.

  • Fotoausstellung "Wasser"

    Fotoausstellung "Wasser"
    © Heinz Sachse FFVC

  • Plakat

    Plakat

In Zusammenarbeit mit dem Kulturnetzwerk Schwarzenbruck präsentiert der FFVC zahlreiche Bilder unterschiedlicher Fotografen dieses Jahr im Foyer des Schwarzenbrucker Rathauses zu diesem Thema. Alles Bilder, die die Umsetzung einer Idee, künstlerisch, ausdrucksstark und in den vielfältigsten Formen zeigen.

Wasser mit seiner magischen Kraft hat den Menschen schon immer fasziniert und so manchen Künstler inspiriert. Wasser kann sacht dahin fließen, aber auch sprudeln, rauschen, spritzen, branden und strömen und dann wieder ganz ruhig sein oder gar als Dampf vorliegen. Seine Oberfläche wirkt wie ein Spiegel. In einem stillen See wird die Umgebung perfekt abgebildet, doch wenn Wind die Oberfläche aufwühlt, werden die Spiegelbilder verzerrt. Ebenso in fließendem Wasser, wo sich in den Spiegelungen Linien und Muster bilden, die sich ständig verändern und immer wieder neu formieren.

Unterschiedliche Bilder zu diesem Thema werden von 04.08. bis 09.09.2022 im Rathaus Schwarzenbruck ausgestellt. Die Eröffnungsvernissage ist am 04.08.2022 um 19:00 Uhr. Dazu ist jeder herzlich eingeladen. Die Ausstellung ist während der üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

Natürlich können die Bilder der Ausstellung „Wasser“ wie in den Jahren zuvor erworben werden. Der Reinerlös aus diesen Verkäufen wird vom FFVC an die Grundschule Schwarzenbruck zum Kauf von schulischen Fair-Trade-Produkten gespendet werden.

Von: Stefan Kaspar (Schriftführer), Donnerstag, 07. Juli 2022 - Aktualisiert am Freitag, 08. Juli 2022

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.