Freunde zu Gast

Großschwarzenlohe - C-Jugend Freundschaftsspiel Samstag den 12.09.2020, SGS C-Jugend – (SG) DJK Schwabach. Die neue C Jugend der SGS spielte am heutigen Samstag in einem Freundschaftsspiel gegen die SG DJK Schwabach.

Initiert wurde das Spiel von Kevin Leibold und Oliver Endres, die jetzt schon eine längere Vereinsfreundschaft pflegen.

So jetzt zum Spiel

In der ersten Halbzeit spielte die U15 und konnte sich gegen eine starke Schwabacher Mannschaft immer wieder gut in Szene setzen. Die Schwabacher versuchten oft über den Rückraum in die Tiefe zu spielen, um zu Torchancen zu kommen. Unsere Abwehr stand aber gut gestaffelt und hat sich in der ersten Halbzeit schnell auf diese Taktik eingestellt. Trotzdem konnten die Schwabacher 2 Tore erzielen. Sehenswert war unser Anschlusstreffer, der über die rechte Seite – Caio.T.-N. überragend – lief und nach einem Querpass in den Strafraum von Noah.G. eiskalt abgeschlossen wurde.

In der zweiten Halbzeit wurde dann bis auf wenige Spieler die U14 komplett eingesetzt. Spielerisch hatte die U14 gegen starke Schwabacher wenig Chancen im Spielaufbau. Aber die kämpferische Leistung war trotzdem lobenswert. Die U14 versuchte immer wieder, durch lange Bälle über die schnellen Stürmer Max. E. und Felix. S. Nadelstiche zu setzen. Dabei kam auch die ein oder andere Torgelegenheit zustande. In der Schlussphase war es vor allem Florian. F., der immer wieder versuchte, durch die Mitte die gegnerische Abwehr zu überwinden. Ein Lattentreffer von Tim. K. und ein Fernschuß von Felix. S. hätten fast den Ehrentreffer der U14 bedeutet. Alles in allem ein gelungener Test für die kommende kurze Saison.

Von: Jan Schamberger (SGS Jugendleiter), Sonntag, 13. September 2020 - Aktualisiert am Donnerstag, 17. September 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »SG Schwarzenlohe« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/sgs
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.