Führung durch „600 Jahre Stadt+Kirche“

Schwabach - Noch bis zum 30. Dezember ist die Sonderausstellung „600 Jahre Stadt+Kirche Schwabach“ im Stadtmuseum zu sehen.

  • Michael Kummer während der Führung

    Michael Kummer während der Führung
    © Stadt Schwabach

Der Geschichtsbeauftragte der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Schwabach, Michael Kummer, bietet am Sonntag, 19. Dezember, um 14 Uhr eine Führung durch diese Jubiläumsausstellung an. Der Eintritt für Erwachsene kostet einschließlich Führung 5 Euro, für Kinder 2,50 Euro.

Im vergangenen Jahr feierte das vielleicht bedeutendste Bauwerk der Stadt das 600-jährige Jubiläum der Weihe des Hauptaltars und des Chorraumes. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die enge Verbindung der Bevölkerung zu ihrer Stadtkirche. Verschiedene Themenbereiche veranschaulichen das Engagement der Bürgerinnen und Bürger, angefangen vom Kirchenbau über die Einführung der Reformation in Schwabach bis hin zur letzten großen Kirchensanierung zwischen 2010 und 2015.

Es gilt die 2G+-Regel. Kinder unter zwölf Jahren sind davon ausgenommen. Zudem müssen alle Personen ab 17 Jahren im gesamten Museumsgebäude eine FFP2-Maske tragen. Kinder von 6 bis 16 Jahren benötigen lediglich eine OP-Maske.

Weitere Infos unter www.schwabach-stadtmuseum.de oder unter Telefon 09122 860-600.

Von: Marion Pufahl (Pressestelle), Dienstag, 07. Dezember 2021 - Aktualisiert am Freitag, 24. Dezember 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Stadt Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/stadt-schwabach

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.