Gewinnergefühl für Azubis

Landkreis Roth - Feierstunde für die beiden Bewerbungstraining-Teams: Seit 15 Jahren in Roth und 17 Jahren in Hilpoltstein setzen sich die Coaches ehrenamtlich ein für die Schüler*innen aus der Region. Alle kommen aus ranghohen Positionen in der Wirtschaft, mit wertvollen Erfahrungen im Gepäck, viel Elan und Motivation, um der Jugend von heute mit Selbstbewusstsein und Mut in den Job zu verhelfen.

  • Feierstunde mit geladenen Ehrengästen

    Feierstunde mit geladenen Ehrengästen
    © Unternehmerfabrik Felix Lehnhoff

    zu www.ausbildung-roth.de

  • Begrüßung Frank Sarres Sparkasse Mittelfranken-Süd

    Begrüßung Frank Sarres Sparkasse Mittelfranken-Süd
    © Unternehmerfabrik Felix Lehnhoff

Um das zu würdigen, kamen unter anderem die stellvertretende Landrätin Dr. Hannedore Nowotny, die Bürgermeister Andreas Buckreus aus Roth und Markus Mahl aus Hilpoltstein, sowie Michael Scheuerlein, Teamleiter Berufsberatung bei der Agentur für Arbeit zu einer Feierstunde zusammen.

Frank Sarres, neu im Vorstand der Sparkasse Mittelfranken-Süd, begrüßte als Hausherr und bedankte sich bei allen Anwesenden. Er betonte, wie sehr die ersten Bewerbungsgespräche einen Jugendlichen prägen können. Daher sei ein gut gecoachtes Auftreten für ein erwünschtes „Gewinnergefühl“ von großem Vorteil.

Im Coaching werden Jugendliche auf ihr erstes Bewerbungsgespräch vorbereitet. Die Trainer*innen nehmen sich viel Zeit für das Erstellen des Anschreibens, den Lebenslauf und vor allem für das Üben des Vorstellungsgespräches in einem Rollenspiel. Persönliche Fähigkeiten und Besonderheiten außerhalb der Schulnoten werden dabei aus den Jugendlichen „herausgekitzelt“: Eine Mitgliedschaft im Volleyball-Sportverein zum Beispiel, zeigt Teamgeist, Ehrgeiz, Disziplin und erfordert Pünktlichkeit. Alles in allem wertvolle Eigenschaften für eine aussagekräftige Bewerbung.

Besonders erfreulich für die Ausbildungsbetriebe in der Region ist Sabine Saekel von der Unternehmerfabrik zufolge, dass die Bewerbungstrainer*innen dabei immer mit der Ausbildungsplattform des Arbeitskreises Schule Wirtschaft bzw. der Unternehmerfabrik arbeiten, über die weitere Infos zum Bewerbungstraining und allen Ausbildungsbetrieben zu finden sind ( www.ausbildung-roth.de ).

Weitere Infos zum Bewerbungstraining unter www.ausbildung-roth.de.
Anmeldung über die Unternehmerfabrik 09171-853830

Von: Sabine Saekel (Unternehmerfabrik), Montag, 21. November 2022 - Aktualisiert am Mittwoch, 07. Dezember 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Roth-Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/arbeitskreis-schulewirtschaft

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.