Gründung eines Kulturverbands im Nürnberger Land

Nürnberger Land - Die Gründungsversammlung findet am Mittwoch, 26. April um 18.30 Uhr im Stadthaus in Hersbruck statt.

  • Vernetzungstreffen im Nürnberger Land – auf Tourismusebene gibt es das mit dem Tourismustag bereits (Foto). Nun soll im Kulturbereich die Zusammenarbeit intensiviert werden.

    Vernetzungstreffen im Nürnberger Land – auf Tourismusebene gibt es das mit dem Tourismustag bereits (Foto). Nun soll im Kulturbereich die Zusammenarbeit intensiviert werden.
    © Häusler

Die Kultureinrichtungen im Nürnberger Land besser miteinander vernetzen und eine gemeinsame Vermarktungsplattform im Form eines Kulturgutscheins schaffen – das sind die wichtigsten Ziele
eines neu zu etablierenden Kulturverbands im Nürnberger Land. Die Gründungsversammlung findet statt am Mittwoch, 26. April, um 18.30 Uhr im Stadthaus in Hersbruck, Schlossplatz 4a, Sitzungssaal, 2. Stock. Alle Kulturschaffenden und -veranstalter sind herzlich dazu eingeladen.
Anmeldung bitte bei Petra Hofmann unter p.hofmann@nuernberger-land.de.

„Wir wollen mit diesem neuen Verband die Sichtbarkeit der kulturellen Aktivitäten in unserem Nürnberger Land erhöhen“, erläutert Landrat Armin Kroder. „Darüber hinaus halte ich die Idee eines Kulturgutscheins
für sinnvoll und lohnenswert.“ Im Anschluss an die Gründungsversammlung soll eine erste ordentliche Mitgliederversammlung stattfinden mit dem einzigen Tagesordnungspunkt „Beschluss über die
Einführung eines Kulturgutscheins Nürnberger Land“.

Im Herbst vergangenen Jahres wurde bei einem Treffen von Vertretern unterschiedlichster Kultureinrichtungen im Landkreis der Wunsch formuliert, einen „Kulturverband“ zu gründen. Der Name des Verbands wird auf der Gründungsversammlung im Rahmen der Abstimmung über die Satzung festgelegt.

Von: Pressestelle des Landratsamts, Dienstag, 11. April 2017 - Aktualisiert am Donnerstag, 13. April 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Landratsamt Nürnberger Land« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/landratsamt-nuernberger-land/1725
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.