Grußwort zur Kirchweih in Leerstetten

Schwanstetten - „Auf geht’s zur Leerstetter Kerwa!“ vom 26. bis 29. August 2022

  • Robert Pfann Erster Bürgermeister

    Robert Pfann Erster Bürgermeister

Grußwort

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Gäste aus nah und fern,

„auf geht’s zur Leerstetter Kerwa!“ Mit diesen aufmunternden Worten darf ich Sie ganz herzlich zur Leerstetter Kirchweih vom 26. bis 29. August einladen und willkommen heißen.

Endlich kann nach drei Jahren pandemiebedingter Pause die Altortkirchweih wieder über die Bühne gehen. Und das gleich mit einer Premiere, denn das Festzelt auf dem Kirchvorplatz wird erstmals Francesca Staiano mit ihrem Team von der Pizzeria da Francesca gemanagt. Passen italienische Küche und legendäre fränkische Schlachtschüssel zusammen? Und ob, kommen Sie zum Kirchweihauftakt am Freitagvormittag ins Festzelt und lassen sich mit allerlei Deftigem verwöhnen!

An zwei Abenden wird der SV Leerstetten den Garten des Gemeindehauses der evangelischen Kirchengemeinde Leerstetten wieder nutzen, um mit Getränken und einem Imbiss zur Verköstigung beizutragen. Dazu wird ein DJ fetzige Musik auflegen, damit beim Barbetrieb für gute Stimmung und Laune gesorgt ist.

Apropos – Stimmung. Für diese sind in erster Linie die Kerwaboum und -madli zuständig. Die Brauchtumspfleger haben auch allen Grund zum Feiern, denn die Leerstetter Kerwaboum können auf stolze 50 Jahre Kirchweihtradition zurückblicken. Mit Kerwalieder singen, einen stattlichen Kerwabaum am Samstag in die Senkrechte wuchten, Betzen-Austanzen und einige Aktionen mehr, werden sie dem Kirchweihgeschehen wieder den Stempel aufdrücken.

Damit der „Ursprung“ der Kirchweih nicht vergessen wird, sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, den Festgottesdienst in der Peter und Paulskirche am Sonntag um 9.30 Uhr zu besuchen, der einmal mehr vom Leerstetter Posaunenchor feierlich umrahmt wird.

Alle Beteiligten, ob Kerwaboum und -madli, Festwirt, SV Leerstetten oder die Schausteller und Fieranten sowie die heimische Gastronomie werden wie auch in früheren Jahren ihr Bestes geben, damit Sie sich wohlfühlen können.

Ganz herzlichen Dank sage ich allen Mitwirkenden beim Festzug sowie allen, die dazu beitragen, dass die traditionsreiche Leerstetter Kirchweih wieder ein fröhliches Fest, ein Fest für Jung und Alt, ein Fest für Besucher aus nah und fern wird.

Für die bevorstehenden Kirchweihtage wünsche ich Ihnen freudige Begegnungen,
unterhaltsame und vor allem harmonische Stunden, bei hoffentlich schönem Wetter in unserer Gemeinde.

Es grüßt Sie herzlichst
Ihr
Robert Pfann
1. Bürgermeister

Von: Stefanie Weidner (Kulturamt), Dienstag, 12. Juli 2022 - Aktualisiert am Mittwoch, 20. Juli 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Markt Schwanstetten« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/markt-schwanstetten

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.