Helau und Alaaf im Wohnzimmer!

Rainbow Singers Wendelstein - Seit Monaten proben die Rainbow Singers online via ZOOM. Und auch zur Faschingszeit wollten die Sängerinnen und Sänger nicht ganz auf eine „närrische Singstunde“ verzichten und so veranstalteten sie dieses Jahr kurzerhand am Faschingsdienstag eine kleine Online-Faschingsparty.

  • Online-Faschingsparty der Rainbow Singers

    Online-Faschingsparty der Rainbow Singers
    © RS

Um Faschingsspaß und gute Laune in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen, stellte die Chorleiterin Gesa Schallock-Bahn ein kleines lustiges Repertoire mit Liedern aus den 80er und 90er Jahren zusammen. Beim gemeinsamen Singen konnten die Sängerinnen und Sänger  trotz Social Distancing die „närrische Singstunde“ genießen. Mit der passenden Dekoration und kreativen Faschingskostümen sorgte die Chorgemeinschaft für eine echte Karnevalstimmung. Selbst die virtuelle Preisverleihung der kreativsten Kostüme wurde von der selbsternannten Jury lustig kommentiert.

Die Rainbow Singers haben den letzten Tag der  5. närrischen Jahreszeit zwar jeder für sich allein im Wohnzimmer, aber darum nicht weniger lustig verbracht. Das gemeinsame Lachen und Fröhlichsein - wenn auch nur digital – schweißt die Singgemeinschaft in diesen Zeiten der Einschränkungen zusammen.

Weitere Informationen zum Verein: www.rainbow-singers.de

Von: Gertrude Schöneberg, Donnerstag, 18. Februar 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Rainbow Singers e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/rainbow-singers

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.