Hinter den Kulissen eines Ausbildungsbetriebs

Georgensgmünd - Jedes Jahr im Juli bietet Toolcraft im Rahmen der „Talent Night“ Schüler*innen eine Orientierungshilfe für ihre berufliche Zukunft. Zum wiederholten Mal wurden Jugendliche, Eltern und Lehrer*innen an den Standort Georgensgmünd eingeladen, um sich über die Ausbildungsberufe bei dem mittelständischen Familienunternehmen zu informieren.

  • Die Talent Night bei Toolcraft in Georgensgmünd

    Die Talent Night bei Toolcraft in Georgensgmünd
    © toolcraft AG

    Hier geht es zum Talent Night 2022-Video

  • Die Besucher*innen erhielten interessante Einblicke hinter die Kulissen des Industrieunternehmens

    Die Besucher*innen erhielten interessante Einblicke hinter die Kulissen des Industrieunternehmens
    © toolcraft AG

  • Im Außenbereich des Hauptsitzes in Georgensgmünd waren Infos rund um die angebotenen Ausbildungsberufe zu finden

    Im Außenbereich des Hauptsitzes in Georgensgmünd waren Infos rund um die angebotenen Ausbildungsberufe zu finden
    © toolcraft AG

Kurz vor dem Schulabschluss sind viele Jugendliche oftmals noch unentschlossen, wie ihre berufliche Zukunft aussehen soll. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten in den unterschiedlichsten Branchen. Auch die metallverarbeitende Industrie, zu der die toolcraft AG gehört, hat abwechslungsreiche und zukunftssichere Ausbildungsberufe zu bieten: Zerspanungsmechaniker*in, Werkzeugmechaniker*in, Fachlagerist*in und noch einige mehr. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit eines Schnupperpraktikums, um sich über den favorisierten Ausbildungsberuf im Vorfeld einen ersten Eindruck in der Praxis zu verschaffen.

Anfang Juli konnten die Besucher*innen der Toolcraft „Talent Night“ einen Blick in das Unternehmen werfen und mit den Auszubildenden und Ausbilder*innen über deren Erfahrungen und Details zu den einzelnen Ausbildungsberufen sprechen. Zahlreiche Schüler*innen nutzten mit ihren Eltern die Gelegenheit, um sich bei Mitmachaktionen zu informieren und das Familienunternehmen im Zuge einer Firmenführung kennenzulernen. „Wir haben uns auch dieses Jahr wieder sehr über das große Interesse an unserer Talent Night gefreut und sind nun gespannt auf die Bewerbungen“, resümiert Stefan Biegerl, Ausbildungsleiter bei Toolcraft.

Mehr Informationen zur Ausbildung und Arbeit bei toolcraft hier: www.toolcraft.de/karriere

Von: Julia Rodenbücher (Marketing), Freitag, 15. Juli 2022 - Aktualisiert am Samstag, 03. September 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »toolcraft AG« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/toolcraft

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.