Hurra, uns gibt es noch

Schwanstetten, Roth, Schwabach - Die Boogie-Leute trotzen der Corona-Pandemie.

  • Wohnzimmer-Training

    Wohnzimmer-Training

Der zweite Lockdown, ab Anfang November 2020, zwangen nicht nur zu einer Trainingspause, sonder leider auch zur Absage unseres traditionellen Herbstballes. Ein Herbstball 2021 für unsere tanzbegeisterten Boogie-Fans ist auf jeden Fall geplant, sofern kein weiterer Lockdown wegen Corona eintreten sollte. Das fehlende Vereins-Training unserer Boogie-Tanzpaare, konnte dankt einer Video-Botschaft von Angelika und Gerd, ins heimische Wohnzimmer verlagert werden. Es bleibt zu hoffen, dass nach den ersten Lockerungsmaßnahmen, Anfang März, auch eine Lockerung für den Breitensport möglich ist und somit auch für die Boogie-Leute die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes. 
Wir wünschen all unseren Boogie-Freunde viel Gesundheit, in dieser schwierigen Corona Zeit. 

Von: Henry Ziegler (Schriftführer), Dienstag, 09. März 2021 - Aktualisiert am Dienstag, 16. März 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »1.Rock´n´Roll und Boogie Woogie Club Schwanstetten« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/dynamits
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.