Ja ist denn schon bald Weihnachten?

Region - Die schönste und doch oft sehr stressige Zeit des Jahres steht wieder vor der Tür. Auch wenn wir durch einen traumhaften und Bilderbuch gleichen Herbst verwöhnt wurden, müssen wir uns eingestehen, dass wir in rund sechs Wochen das Weihnachtsfest feiern dürfen. Schon so bald? Ja, aber noch ist genügend Zeit, um die Vorbereitungen zum Fest etwas zu entzerren.

Die Wohnung gemütlich schmücken, Geschenke basteln und hübsch verpacken, das alles kann ohne Hektik mit Kindern zu einem geselligen „Familien-Event“ werden und gemeinsam viel Spass machen. Wir haben ein paar lustige und originelle Bastel- und Geschenkvorschläge vorbereitet, ein paar Tricks und Tipps , damit Sie das Fest ganz entspannt feiern können:

Basteln mit Naturmaterialien

Sammelt bei einem Spaziergang am besten schon jetzt z.B. Kiefernzapfen, damit sie vor dem Verarbeiten noch etwas trocknen können. Heuer gibt es davon wieder jede Menge. 

Für einen schönen Adventskranz braucht ihr noch Bindedraht und bunte Bänder. Umwickelt dazu ca 10 bis 15 trockene Zapfen fest mit dem Bindedraht, sodass sie aneinander hängen und biegt sie dann zu einem Kreis. In die Zwischenräume knüpft ihr bunte Schleifenbänder. Eure 4 Adventskerzen stellt ihr in die Mitte und fertig ist ein toller Adventskranz.

Ein weiterer Vorschlag für die gesammelten Zapfen sind die süßen Zapfenwichtel oder -engelchen. Klebt dazu eine Holz- oder Wattekugel auf einen schönen Zapfen. Wenn beides fest verbunden ist (das dauert ein bisschen), dann könnt ihr auf die Kugel ein Gesicht malen. Für einen Wichtel schneidet Ihr euch aus Filz einen Viertelkreis aus, klebt ihn zu einer Mütze zusammen und bindet dem Wichtel noch einen Schal aus einem Filzstreifen um. Möchtet ihr lieber ein Engelchen basteln, klebt ihr auf das Köpfchen ein paar Engelslöckchen aus Watte und schneidet aus festem Transparentpapier oder weißem Tonkarton Flügel aus.

Upcycling – Basteln und Müll vermeiden

Auch aus Materialien, die wir normalerweise in den Müll werfen, könnt ihr noch Tolles basteln.

Schnelle „Santa“-Vase: Schnapp dir dazu eine leere, sauber gespülte Konservendose und male sie mit roter Acrylfarbe, am besten innen und außen, an. Vielleicht findet ihr einen alten, ausrangierten Gürtel, den ihr etwas gekürzt aufkleben könnt. Alternativ malt ihr mit schwarzer und goldener/silberner Farbe einen Gürtel auf. Jetzt noch ein paar schönen Äste oder Zweige sammeln und hinein stellen und fertig ist euer adventlicher Strauß.

Adventskalender aus alten Trinkbechern und Gläsern: Kleine und Große freuen sich, wenn jeder Tag im Advent mit einer kleinen Überraschung beginnt. Erst recht, wenn diese noch so hübsch verpackt ist:

Sammelt dazu insgesamt 24 leere Trinkbecher, Joghurtbecher oder kleine Gläschen. Dann braucht ihr noch 24 Kronkorken für den Heiligenschein, Pfeifenputzer in Silber, Edelstahltopfreiniger für die Haare, Kaffeekannenuntersetzer für den Kragen, Styroporkugeln für die Köpfe, sowie Acrylfarbe zum Bemalen.

Die Köpfchen mit Hautfarbe und die Becher oder Gläser bunt bemalen und mit den Papierdeckchen als Kragen zusammen kleben. Aus einem Pfeifenputzer legt ihr eine 8, formt sie zu Flügelchen und klebt sie an den Körper. Den Topfreiniger zerschneidet ihr mit einer alten Schere und befestigt ein paar Büschel am Kopf als Frisur. In den Kronkorken klebt ihr ebenfalls ein Stück Pfeifenputzer, sodass noch ca. 3 cm überstehen. Dieses befestigt ihr an der Styroporkugel als Heiligenschein. Jetzt braucht ihr nur noch eine Zahl von 1 bis 24 auf die kleinen Engelchen malen und kleine Überraschungen darunter/darin verstecken.

Wer zu diesem Thema noch mehr wissen will, finde weitere gute Vorschläge und Anleitungen in zahlreichen Familien-Bastelbüchern. In diesem Sinne wünschen wir allen eine schöne, gesegnete und vor allem kreative Vorweihnachtszeit.

Buchtipps

TRICK 17 - ADVENT & WEIHNACHTEN
222 geniale Lifehacks von Franziska Heidenreich, Bianka Langnickel
ISBN-13: 9783772476938, 320 Seiten, 17,00 €
» Verlagsinformation

 

DAS GROSSE FAMILIENBASTELBUCH WEIHNACHTEN
160 Seiten pures Bastelvergnügen für die festlichen Tage
ISBN-13: 9783772476877, 160 Seiten, 12,99 €
» Verlagsinformation

Von: Cornelia Schreiber (Ancolé - Sinn für Kreatives), Sonntag, 28. Oktober 2018 - Aktualisiert am Donnerstag, 06. Dezember 2018
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Ancolé - Sinn für Kreatives« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/ancole
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.