Jahreshauptversammlung der Kornburger Schützen

Kornburg - Die Schützengruppe Kornburg lädt Ihre Mitglieder zur Jahreshautversammlung ein.

Am Samstag, den 28. Jan. findet in der Kornburger Schützenhalle die Jahreshauptversammlung statt. Um 15 Uhr eröffnet unser 1. Schützenmeister Helmut Ruhl die Sitzung. Er wird einen Bericht über das Jahr 22 ablegen. Unser Schatzmeister Markus Dumhardt legt die Zahlen für 2022 vor. Unsere Sportliche Leiterin Renate Distler nimmt wieder Ehrungen vor die unsere Schützen und Schützinnen im Jahr 2022 erreicht haben. Es folgen die Jahresberichte der Bogenabteilung, Blasrohrabteilung, sowie der Böllerschützen. Wir hoffen, dass sich wieder viele Mitglieder wie in den letzten Jahren dabei beteiligen.

Königschießen: Hier haben sich so viele Mitglieder wie noch nie daran beteiligt. Neuer Schützenkönig ist Sebastian Reis. 2. und Ritter zur Rechten wurde Udo Stepputat, 3. und Ritter zur Linken ist Ali Naemi. Am wenigsten Holz vom Adler hat Lisa Borrmann geschossen und wurde Wurstkönigin, sie bekam einen Ring Stadtwurst um den Hals gehängt. Jugendschützenkönigin wurde Virginia Naemi.  Danach gab es ein deftiges Abendessen und es wurde ein gemütlicher Abend.

Böllerschützen: Bei einem Weißwurstfrühstück an Silvester im Kornburger Schützenheim, haben sie dann um 11 Uhr 30 Silvester eingeböllert.

Nachträglich wünscht die Schützengruppe Kornburg allen Ihren Mitgliedern ein gutes NEUES JAHR. Ebenso an die Kornburger Bevölkerung.

Albert Thürauf  2. Schützenmeister

Von: Albert Thürauf (2. Schützenmeister), Dienstag, 17. Januar 2023
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »SG Kornburg e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/sg-kornburg

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.