Jahreshauptversammlung der Kornburger Schützen

Nürnberg - Die Schützengruppe , sowie der Veteranen und Kriegerverein haben ins Schützenheim zur Jahreshauptversammlung eingeladen.

  • v.l.n.r. 1  SM Helmut Ruhl, Walter Becker, Albert Thürauf u.1.GSM Josef Grillmayer

    v.l.n.r. 1 SM Helmut Ruhl, Walter Becker, Albert Thürauf u.1.GSM Josef Grillmayer

Pünktlich um 15 Uhr, begrüßte der 1. Schützenmeister Helmut Ruhl die Mitglieder beider Vereine, sowie als Ehrengast den 1. Gauschützenmeister Josef Grillmayer, vom Schützengau Schwabach-Roth-Hilpoltstein. Sein anschließender Bericht über das Jahr 2019 folgte. Es folgten anschließend die Ehrungen für 40 Jahre Mitgliedschaft, diese bekamen Hans Pamer und Helmut Dotzer, sowie ein Mitglied, das nicht genannt werden möchte. Das silberne Protektor Abzeichen ( gestiftet von Herzog Franz von Bayern ) vom BSSB und verliehen vom  Gauschützenmeister erhielten für besondere Verdienste im Schützenwesen Walter Becker und Albert Thürauf.
Schatzmeister Werner Bauerreiss legte die beiden Kassenberichte vor, u.a. weil Richard Schlapps beruflich verhindert war.
Unsere Sportliche Leiterin Renate Distler war an der Reihe und brauchte wie gewohnt etwas länger. Sie zeichnete unsere Schützinnen und Schützen aus, die bei verschiedenen Wettkämpfen wieder 1 , 2. und 3 Plätze belegten. Zu erwähnen wäre nur die Nürnberger Stadtmeisterschaft bei  der 12. Stadtmeistertitel, 4 x der 2. Platz sowie 5 x  der 3 Platz erreicht wurde.
Reik Nowak gab seinen Bericht über die Bogenabteilung ab und ehrte mit Julius Altenberger die Bogenschützen. Unsere Jugendtrainerin folgte mit ihrem Bericht über die Jugendabteilung. Für unsere Blasrohr - Schützen verlas Udo Rollert seinen Bericht.
Für die Brauchtumsabteilung legte unser 2. SM seinen Bericht vor.  Peter Distler forderte die Mitglieder auf, die Vorstandschaft zu entlasten, was auch einstimmig erfolgte.
Den Wahlausschuss bildeten Olaf, Marina und Jannis Müller.
In geheimer Abstimmung wurde der 1. u. 2 Schützenmeister gewählt, sowie der 1. und 2. Vorstand  des Veteranen-Verein. Für eine 3. Amstperiode wurden Helmut Ruhl als 1. Schützenmeister, sowie Albert Thürauf als 2. SM gewählt. Beide sind auch weiterhin 1. und 2. Vorstand im Veteranenverein. Es wurden anschließend die Bereichsleiter der einzelnen Abteilung gewählt. Sportliche Leiterin ist weiterhin unsere Renate Distler. Für die Bogenabteilung stehen Reik Nowak und Julius Altenberger. Jugentrainerin bleibt Nina Müller. Die Blasrohrschützen werden von Udo Rollert geführt. Als neuer Schatzmeister wurde Jürgen Tehn berufen. In den Vereinsausschuss  wurde Sabine Pillhofer aufgenommen.
Der 1. SM Helmut Ruhl, bedankte sich noch bei den Mitgliedern, die zur Verfügung stehen, wenn Veranstaltungen im Schützenheim stattfinden.
Nach etwas mehr als 2 Stunden endete die harmonische Jahreshauptversammlung. Ab ging's zu den Bratwurstgehäckbroten.

Albert Thürauf 2. Schützenmeister

Von: Albert Thürauf (2. Schützenmeister), Montag, 17. Februar 2020 - Aktualisiert am Montag, 09. März 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »SG Kornburg e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/sg-kornburg

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.