Kartoffelernte mit dem Kindergarten

Wendelstein - Gleich zu Beginn des neuen Kindergartenjahr stand für die Vorschulkinder ein Besuch auf dem Kartoffelacker auf dem Programm.

  • © AWO KiTa Pfiffikus

Für die Kinder der AWO KiTa Pfiffikus  ging es hinaus aufs Feld zur Kartoffelernte. Mit Matschhosen und Gummistiefeln ausgerüstet, zogen sie aufgeregt auf den Acker der Familie Löhlein. Nachdem die Kinder viele Informationen rund um die Kartoffel erhielten – woher sie stammt, wie und wo sie wächst, welche Sorten es gibt, wie man sie erntet und was man alles daraus machen kann, konnten Kartoffeln selbst durch die Kinder geerntet werden. Auch konnten alle Kinder den Kartoffelernter genau inspizieren und erfahren wie dieser funktioniert.

Die Zeit beim Ernten verging wie im Fluge und die Kinder waren besonders stolz über ihre selbst geklaubten Kartoffeln, die sie mit zum Kindergarten nehmen durften!

Von: Sylvia Fylak (Elternbeirat), Mittwoch, 11. Oktober 2017 - Aktualisiert am Samstag, 28. Oktober 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »AWO-Kindertagesstätte »Pfiffikus« Wendelstein« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/kita-pfiffikus
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.