(K)ein Mord in Aussicht! – Ein tolles Theaterstück der Montessori-Schule Büchenbach!  

Büchenbach - Nach monatelanger, intensiver Vorbereitungszeit  spielten  am Mittwoch, den 22. Februar 2017, im Gemeindesaal der Herz-Jesu-Kirche, Schüler der Montessori-Schule Büchenbach unter der Leitung von Frau Kunze das Stück „(K)ein Mord in Aussicht!“

  • © privat

In einem ländlichen Kommissariat herrscht Langeweile. Die Polizisten Mittelmann und Dombrowski haben nur langweilige Fälle zu lösen. Erst als der Landgraf von Mufflingen ermordet wird, wird die Arbeit interessant. Mit Hilfe der Praktikantin gehen die beiden auf Spurensuche.  Viele falsche Fährten werden verfolgt. Jeder ist verdächtig. Das Hausmädchen Catherine, der Butler Albert, die Gräfin Mathilde von Mufflingen und sogar die Grafentochter Clarissa von Mufflingen. Aber schließlich gelingt es mit Hilfe der Polizeichefin den wahren Mörder zu überführen.

Das kleine Kriminalstück begeisterte die Zuschauer von jung bis alt. Die Schüler der Sekundarstufe (SEK 2, 3 und 4), spielten mit viel Spaß und Engagement ihre Rollen. In  liebevoller Kleinarbeit waren Kostüme, Requisiten und Bühnenbilder zusammengestellt worden. Die Schüler kümmerten sich selbst  um Ton und Technik, Bühne und Organisation. Kinder und Jugendliche vieler Klassen aus der ganzen Schule halfen bei der Gestaltung der Bühnenbilder, Werbung und Flyer mit und trugen so zum Gelingen des Ganzen bei. Ein Buffet  mit lecken Speisen und Getränken ergänzte den gelungenen Abend.

Ein herzliches Dankeschön gilt hierbei noch Pfarrer Flade, der den Gemeindesaal großzügig zur Verfügung gestellt hat, den Eltern der Schule, die mit Requisiten ausgeholfen und gespendet haben und den Eltern, die Speisen für das Buffet bereitgestellt haben.

Wir freuen uns schon auf das nächste Theaterstück.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie Ihr Kind bei uns an. In der Sekundarstufe sind in der 5./6. Klasse noch einige Plätze frei. Anmeldeschluss hierfür ist der 03.04.2017.

Kerstin Seifert

Von: Sabine Buckel (AK Marketing), Donnerstag, 09. März 2017 - Aktualisiert am Mittwoch, 22. März 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Private Montessori-Schule Büchenbach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/montessori-schule-buechenbach
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.