Kinder vom TSV 03 Mühlhof beim Einlauf ins Stadion bei der Partie 1.FC Nürnberg - 1.FC Kaiserslautern

Mühlhof - Am 30.07.2017 liefen die G- und F-Junioren vom TSV 03 Mühlhof beim Spiel 1.FC Nürnberg - 1.FC Kaiserlautern im Max-Morlock-Stadion mit ein.

  • Die Mühlhofer vor über 30.000 Zuschauern im Max-Morlock-Stadion

    Die Mühlhofer vor über 30.000 Zuschauern im Max-Morlock-Stadion
    © Th. Hilmes

  • Die Mannschaft vor dem Einlauf

    Die Mannschaft vor dem Einlauf
    © Kai Leitenberger

  • Einlauf der Mühlhofer Spieler an den Händen der Profis von Kaiserslautern

    Einlauf der Mühlhofer Spieler an den Händen der Profis von Kaiserslautern
    © Falko Arnold

  • Johannes Zwingel beim Interview auf der Anzeigentafel

    Johannes Zwingel beim Interview auf der Anzeigentafel
    © Diana Jurk

Ein Erlebnis der besonderen Art durften die G- und F-Junioren vom TSV 1903 Mühlhof erfahren. Die Jungs durften am 30.07.2017 bei der Heimpremiere des 1.FC Nürnberg im Max-Morlock-Stadion gegen den 1.FC Kaiserlautern live dabei sein. Aber die Kinder schauten sich nicht nur das Spiel an, sondern waren beim Einlauf der Mannschaften an der Hand der Gästespieler ganz nah dran! Es war sicherlich ein großes Erlebnis für die jungen Fußballer vom TSV, vor über 30.000 Zuschauern ins Stadion einzulaufen. Im Vorfeld wurde Johannes Zwingel noch vom Stadionsprecher Martin Siegordner auf der Ersatzbank zum Interview eingeladen, was er sehr souverän meisterte. Dass unser Club dann das Spiel mit 3:0 für sich entschied, rundete den Tag noch entsprechend ab.

Von: Wolfgang Zwingel, Samstag, 12. August 2017 - Aktualisiert am Donnerstag, 31. August 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »TSV 1903 Mühlhof e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/tsv-1903-muehlhof
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.