Kleine Männer für große Hilfe

Schwabach - Wir bieten kreative Freizeitgestalltung mit tätiger Hilfe und suchen noch Mitstreiter. Kostenloses Material bekommen Sie von uns.

  • Strickmännchen

    Strickmännchen
    © U.Henn

Unsere diesjährige Benefiz-Aktion ist schon in vollem Gange. Vielen Dank für all die unzähligen Garn- und Wollreste die hierfür gespendet wurden.

Wie jedes Jahr stricken und häkeln wir mit vielen fleißigen Helfern warme Winteraccessoires für Bedürftige. Schals, Mützen, Handschuhe und warme Socken sammeln wir bis Ende Oktober um sie dann an das Asylcafé und die Tafel in Schwabach weiter zu geben.

Wer gerne mitmachen will und die Freude am Stricken und Häkeln mit sinnvoller Hilfe verbinden will aber keine Reste mehr zu Hause hat, kann sich bei uns im FILART Handabeitsgeschäft, Schwabach Neutorstraße 1a, kostenloses Material abholen. Wer Garnreste hat aber weder Lust noch Zeit, kann uns dieses vorbeibringen.

Seit März läuft unsere Aktion bereits und wir haben schon viele tolle Strickstücke für Kinder und Erwachsene erhalten.

Auch aus den kleinsten Resten lassen sich die kleinen Männchen herstellen, die wir dieses Jahr zusätzlich stricken wollen. Sie sollen, verkauft auf den Ständen des Trempel- oder Weihnachtsmarkt, ein wenig Geld in die Kassen der gemeinnützigen Organisationen spülen.

Gegen eine kleine Spende geben wir auch hierfür genaue Anleitung und Material gerne ab.

Von: Ulrike Henn, Samstag, 11. Mai 2019 - Aktualisiert am Dienstag, 20. August 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »filArt kreativ - Handarbeiten« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/filart
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.