Königsschießen bei den Kornburger Schützen

Die Kornburger Schützen ermitteln den Schützenkönig oder die Schützenkönigin 2022.

  • Die Kornburger Königsscheibe

    Die Kornburger Königsscheibe

Am Samstag, den 19. Nov. 2022 ab 16 Uhr geht es also wieder los. Die Kornburger Schützen/innen legen an und versuchen soviel Holz vom Adler zu schießen wie es geht. Den schönen Holzadler hat unser Holzwurm Peter Borrmann wieder reichlich bestückt. Wer am meisten Holz in seiner Tüte hat, ist der neue Schützenkönig/in 2022. Nach dem Schießen wird natürlich auch noch gefeiert. 

Blasrohr-Schützen:
4 Schützen sind hier beim Bundesturnier Blasrohr in Pyrbaum angetreten und sind mit Klasse Ergebnissen belohnt worden.  Bei den Damen belegte Renate Distler den 2. Platz. Bei den Herren belegte Bernd Stier ebenfalls den 2. Platz. Bei Schüler III wurde Felipe Russo Dritter. Bei Schüler II belegte Marcel Stöhr Platz 5. Leider konnten unser Deutscher Meister sowie unsere beiden Deutschen Vizemeister wegen anderer Verpflichtungen nicht teilnehmen.

Bogenschützen:
Ab sofort findet das Bogenschießen in der Schulturnhalle in Kornburg statt. Trainingszeiten sind Donnerstag und Freitag-Abend ab 18 Uhr und Sonntag-Vormittag.

Schützenausflug:
Dieser führte uns nach Oberkirch in den Schwarzwald. Samstag um 7 Uhr ging die Fahrt los. Nach 2 Stunden holten wir die mitgebrachten Wurst- und Käseplatten hervor und es war ein zünftiges Vesper angesagt. Weiter ging es nach Waldenbuch zu Ritter Sport. Hier sahen wir uns das Museum an und kauften auch kräftig ein. Dann ging es weiter nach Oberkirch in unser Hotel. Hier sahen wir noch die Altstadt an und es ging zum Abendessen.
Am Sonntag fuhren wir zum Schützenverein Renchtal. Hier zeigte man uns die große Schützenanlage des Vereins. Als nächster Punkt stand das Schloss Staufenberg an. Hier hatte man eine herrliche Sicht über die schöne Gegend. Zurück ging es nach Oberkirch wo uns im Weinhaus Renner eine Weinprobe erwartete.
Am Montag fuhren wir dann nach Straßburg. Hier zeigte man uns bei einer Busrundreise die Schönheiten der Stadt. Die Heimfahrt stand an. Unterwegs wurden die selbstgemachten Kuchen unsere Schützinnen hervorgeholt und es gab Kaffee. In Feuchtwangen sind wir dann im Gasthaus Zur Tenne abgestiegen und haben zu Abend gegessen. Es war rundum ein herrlicher Ausflug.

Albert Thürauf 2. Schützenmeister

Von: Albert Thürauf (2. Schützenmeister), Dienstag, 25. Oktober 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »SG Kornburg e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/sg-kornburg
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.