Kreisfußballturnier am 4.7.18 in Roth

Schwand - Die Vorfreude auf das jährliche Kreisfußballfinale der Grundschulen war groß.

Im internen Entscheid konnte sich die Klasse 4b der Grundschule Schwanstetten im 7 Meter-Schießen gegen die Klasse 3c durchsetzen und somit qualifizieren. Am Mittwoch, dem 4.7.18, kämpften dann 12 Mannschaften aus dem Landkreis um den Titel „Kreismeister der Grundschulen“ und den begehrten Wanderpokal auf der Kreissportanlage in Roth. Die Grundschule Schwanstetten hielt es weltmeisterlich, überstand die Vorrunde, konnte aber diesmal, trotz toller kämpferischer Leistung, nur den 11. Platz erringen.

Von: Christoph Weidmann (Lehrer), Sonntag, 08. Juli 2018 - Aktualisiert am Donnerstag, 23. August 2018
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Grundschule Schwanstetten« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/grundschule-schwanstetten/861
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.