Kunst „to go“

Neumarkt i.d.Opf. - In Neumarkt müssen Kulturfreunde auch in Corona-Zeiten nicht auf Kunstgenuss verzichten und können kleine Kunstwerke sogar am Automaten erstehen.

  • Kunst „to go“ – Am 24. April 2021 findet die nächste Vernissage am Rathausplatz statt.

    Kunst „to go“ – Am 24. April 2021 findet die nächste Vernissage am Rathausplatz statt.
    © Dietmar Denger

Direkt am Rathaus ist ein ausgedienter, frisch aufpolierter Zigarettenautomat angebracht. Für nur fünf Euro kann man sich dort unter dem Motto „Kunst ohne Filter“ ein Originalkunstwerk in der Größe einer Zigarettenschachtel ziehen. Zehn unterschiedliche Künstler präsentieren ihre Werke im halbjährlichen Wechsel.

Am 24. April findet die nächste Vernissage am Rathausplatz statt. Dann werden alle beteiligten Künstler wiederum ihre kleinen Kunstwerke vorstellen und den Automaten mit neuer „Kunst to go“ befüllen – auch ein außergewöhnliches Souvenir aus Neumarkt ( www.tourismus-neumarkt.de ).

Von: Rainer Seitz ((V.i.S.d.P.) Leiter Amt für Touristik ), Freitag, 26. März 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Stadt Neumarkt i.d.OPf.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/stadt-neumarkt

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.