Lesefreuden zur Weihnachtszeit

Schwanstetten - Besondere Weihnachtsbücher - empfohlen von der Buchhandlung am Sägerhof

Eine ganz besondere Weihnachtsempfehlung:

Die Schneeschwester, von Maja Lunde, btb Verlag

Bald ist Heiligabend. Für Julian ist das der schönste Tag des Jahres. Lebkuchen und Klementinen, das Knistern und Knacken im Kamin, das flackernde Licht der Kerzen. Außerdem wird Julian an Heiligabend zehn Jahre alt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Juni, Julians große Schwester, ist tot. Ein tiefer Schatten liegt über der Familie. Und Julian hat eigentlich nur ein Gefühl: Weihnachten ist abgesagt. Bis Julian eines Wintertages Hedvig begegnet. Hedvig hat grüne Augen, redet schneller als der Wind und liebt Weihnachten über alles. Ganz langsam glaubt Julian, dass es doch ein Weihnachten für ihn geben könnte. Doch Hedvig hat ein großes Geheimnis.

Was für ein wunderschönes Buch, sowohl von der Gestaltung als auch vom Inhalt. Es ist tief berührend, poetisch und der Text wird durch die zauberhaften Illustrationen von Lisa Aisato noch eindringlicher unterstrichen. Die Geschichte ist in 24 Kapitel gegliedert, doch man möchte sie auf einmal durchlesen. Weihnachten – was es wirklich bedeutet. Maja Lunde, die durch „Die Geschichte der Bienen“ bekannte Autorin, wird sich mit diesem Buch in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser schreiben.

Empfohlen ab 10 Jahren und für Erwachsene zum Vorlesen oder Selberlesen.

Barbara Nürnberg

Von: Barbara Nürnberg (Inhaberin), Montag, 26. November 2018 - Aktualisiert am Donnerstag, 13. Dezember 2018
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Buchhandlung am Sägerhof« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/schwanbuch

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.