Letzte Prüfung für dieses Jahr

Kleinschwarzenlohe - Ende November fand nun die letzte Gürtelprüfung der Taekwondo-Abteilung für dieses Jahr statt.

Sichtlich nervös stellten sich diesmal die Gruppe der Weißgürtel ihrer ersten Prüfung. Trainer und Prüfer, Holger Schmitt, hat sechs Nachwuchs-Sportlerinnen und -Sportler im Taekwondo auf ihre Kenntnisse und Fähigkeiten getestet. Zum Prüfungsprogramm gehörten neben Grundtechniken auch Kick- und Schlagkombinationen auf die Pratze und Sparring. Zum Schluss wurde noch das theoretische Wissen rund um den koreanischen Kampfsport abgefragt.

Alle meisterten die Prüfung mit Bravour und durften stolz ihre neuen Gürtel und eine Urkunde entgegennehmen.

Herzlichen Glückwunsch nochmal an alle Prüflinge… „der erste Schritt ist gemacht“

9. Kup (weiß-gelb):
David Stiller,
Forrest Gottwald,
Simon Schmidt,
Melina Schulz,
Giuliano Bochmann,
Rahoz Nuri

Interesse an Taekwondo oder Selbstverteidigung?
tahoschmitt@t-online.de

Von: Holger Schmitt (Taekwondo/RSP), Sonntag, 28. November 2021 - Aktualisiert am Dienstag, 07. Dezember 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »TSV 72 Kleinschwarzenlohe e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/tsv72
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.