Machbarkeitsstudie für ein Hallenband in Wendelstein

Wendelstein - Der Ortsverband der FDP Wendelstein fordert vom Marktgemeinderat Wendelstein die Beauftragung einer Machbarkeitsstudie zum möglichen Bau eines Hallenbades in Wendelstein.

Die Veröffentlichung des Punktes „Schwimmbad für Wendelstein“ im Wahlprogramm der FDP Wendelstein hat in der Bevölkerung große Resonanz gefunden. Daraus resultierend beantragen die Freien Demokraten die nächsten Schritte zu veranlassen.

Rückenwind hierfür gibt die jüngste Entscheidung des Bauausschusses in Roth. Dieser hat mit den Stimmen aller Parteien dem Stadtrat empfohlen eine Machbarkeitsstudie zu erstellen. Hier sehen wir Potenzial und die Möglichkeit der kommunalen Zusammenarbeit.

Von: Stefan Stromberger (Ortsvorsitzender), Freitag, 25. Oktober 2019 - Aktualisiert am Mittwoch, 13. November 2019
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.