Neuer Stand, bewährtes Angebot

Schwanstetten - Nachdem der alte Marktstand wegen Altersschwäche nicht mehr einsetzbar war, hat der Obst- und Gartenbauverein einen neuen, leicht aufbaubaren Stand angeschafft, der vielfältig verwendbar ist. Beim Maimarkt hatte er seinen ersten Einsatz.

  • © Jürgen Künzelmann

Das Angebot an Pflanzen war wie immer umfangreich und aus biologischem Anbau. Es reichte von Tomaten über Gurken, Zucchini, Paprika, Kürbis, Rhabarber bis zu Kräutern und Kleinblumen für Balkon und Garten. Entsprechend groß war die Nachfrage, so dass letztendlich das gesamte Angebot Abnehmer fand. Selbstverständlich beantwortete das Standpersonal auch gerne Fragen zur Auswahl und Pflege der Pflanzen.

Von: Wilhelm Kleinlein (2. Vorstand), Montag, 07. Mai 2018 - Aktualisiert am Freitag, 11. Mai 2018
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Obst- und Gartenbauverein Schwanstetten e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/ogv-schwanstetten
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.